AOC Business Center

AOC Business Center

Architekt
mube arquitectura
Standort
Leiria, Portugal | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Büros

Lagerhäuser
Alexander Bogorodskiy
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
PavementForbo Flooring Systems
LightingPhilips Lighting Signify
Air conditioningPanasonic
Façade windowAnicolor
Interior dividersCASTELHANO & FERREIRA (PLANOFFICE)
False ceilingCELENIT

Produkt-Spezifikationsblatt
Pavement
Lighting
Air conditioning
nach Panasonic
Façade window
nach Anicolor
Interior dividers
False ceiling
nach CELENIT

AOC Business Center

mube arquitectura als Architekten

Der neue Hauptsitz und das Lager der Firma Aníbal Cristina befindet sich in Pousos, Leiria, in der Nähe der Auffahrt zur Autobahn A1.

Das Gelände hat eine Gesamtfläche von 53.589,00 m2, ist in ein längliches Register mit einer ungefähren Länge von 720,00 m und einer variablen Breite von 12 bis 150 m eingefügt, wobei die größte Abmessung nach Südwesten/Nordosten ausgerichtet ist.

photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy

Das Gelände ist mit Bäumen bewachsen, hauptsächlich mit Kiefern und Eukalyptus, die Teil von Rede Natura sind.

Der architektonische Vorschlag ergibt sich sowohl aus den programmatischen Prämissen als auch aus den plastischen Möglichkeiten des Werkstoffs Beton und dem Know-how von AOC in Bezug auf Aktivität, Projektion und Stabilität.

photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy

Das Programm umfasst Büros, Lager und Garagen sowie einen Außenpark mit einem Tennisplatz, einem See und einem Fahrrad- und Fußgängerpfad.

Das Projekt sieht ein Gebäude vor, das in zwei verschiedene Programme unterteilt ist: zwei Stockwerke mit Büros, die sich nach Süden öffnen, und ein Stockwerk mit Garagen/Archiven (in dem sich auch ein 100 m2 großer Schulungsraum in einem Amphitheater befindet), das sich nach Westen öffnet.

photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy

An diese Konstruktion ist ein Lagerhaus angeschlossen, das auf einer niedrigeren Ebene in das Gelände eingelassen ist und sich ebenfalls nach Westen öffnet. Es gibt also zwei Stockwerke über dem Erdgeschoss des Gebäudes und zwei Stockwerke darunter, wobei letztere in einer Schublade liegen, so dass sie einen direkten Zugang zum Außenbereich haben, nämlich Stockwerk -1 und Stockwerk -2.

photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy

Der Außenbereich umfasst eine Zufahrtsstraße zum Gebäude sowie Park- und Manövrierflächen für die einzelnen Funktionsbereiche.

photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy
photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy
photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy
photo_credit Alexander Bogorodskiy
Alexander Bogorodskiy
Caption
Caption
Caption

Verwendete Materialien :

  1. ATI / ANICOLOR - Fenster der Fassade
  2. Alglass - Castelhano & Ferreira - Innentrennwände
  3. Somfy - Sonnenschutzsystem für die Fassade
  4. Philips - Beleuchtung
  5. Leds C4 - Beleuchtung
  6. Climar - Blitzschlag
  7. Daikin - Klimatisierung
  8. Panasonic - Klimatisierung
  9. Castelhano e Ferreira - Tischlerei
  10. Emme - MPG - Inneneinrichtung
  11. Forbo - Pflasterung
  12. Orona - Aufzug
  13. Celenit - Zwischendecke
Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von AOC Business Center zu Ihren Sammlungen
YPY 1731
nächstes Projekt

YPY 1731

Wohnungen
Yapeyú 1731, Partido de San Martin, Provincia de Buenos Aires, Argentina - Bau abgeschlossen in 2021
Projekt anzeigen