Carbon Beach House

Carbon Beach House

Architekt
Kovac Design Studio
Standort
Malibu, CA, United States | View Map
Projektjahr
2016
Kategorie
Privathäuser
Roger Davies

Carbon Strandhaus

Kovac Design Studio als Architekten

Manche würden sagen, dass man an einem John-Lautner-Haus nicht herumpfuschen sollte, aber der neue Besitzer, ein langjähriger, leidenschaftlicher Schwimmer, wollte diesem klassisch-modernen Strandhaus einen Innenpool hinzufügen. So begann ein umfangreiches Projekt für den Anbau und die Umgestaltung der Innenräume, bei dem die große Herausforderung für das Kovac Design Studio darin bestand, die Ziele des Kunden mit der ursprünglichen Schöpfung des Architekten in Einklang zu bringen.

photo_credit Roger Davies
Roger Davies

Ein unbeholfener Anbau aus den 1990er Jahren, der nicht zum ursprünglichen Haus passte, wurde durch ein neues Hallenbad ersetzt, das von Lautners Gebäude kaum zu unterscheiden ist. Über dem hochmodernen, wellenfreien Schwimmbecken wurde ein schräges, doppelt gekrümmtes Kupferdach angebracht, das sich in das ursprüngliche Design einfügt, und ein bestehender Bereich des Gründachs wurde neu bepflanzt. Im Inneren des Pools öffnet sich ein rahmenloses Schwingfenster zum Meer hin und sorgt für eine bessere Belüftung. Auf einer Seite des Pools lässt eine versenkbare Verglasung von Vitrocsa die Gerüche und Geräusche des Meeres ins Innere des Hauses und lässt die Grenzen zwischen Meer, Haus und Himmel verschwimmen.

photo_credit Roger Davies
Roger Davies

Während des gesamten Projekts arbeitete das Kovac Design Studio mit Lautners avantgardistischer Technik und den skulpturalen Anwendungen von Holz und Beton, um die Räume sorgfältig umzugestalten, damit sie den Bedürfnissen des Kunden entsprechen und gleichzeitig die ursprüngliche Materialität und den Geist des Hauses erhalten. Das bestehende Äußere des Hauses bestand größtenteils aus vertikaler Zeder, die bei Bedarf ausgetauscht wurde, und enthielt einige Elemente aus vertikal ausgerichtetem Beton, die saniert wurden. Im Inneren des Hauses sind die meisten Wände und Decken aus Douglasie, während der Bodenbelag aus Holz und Betonplatten besteht und im ersten Stock einen Bereich mit Originalfliesen aufweist.

photo_credit Roger Davies
Roger Davies

Zu den wichtigsten Änderungen gehören ein neuer Medienraum, vergrößerte Schlafzimmer und ein zusätzliches Arbeitszimmer. Das Herzstück des offenen Wohn- und Unterhaltungsbereichs bildet eine atemberaubende Chefküche, die bis hin zu den Kochutensilien des Eigentümers detailgetreu nachgebildet wurde. Sie verfügt über eine Mischung aus Edelstahl- und Douglasienschränken, Arbeitsplatten aus Butcherblock und gegossenem Zement sowie Designergeräte, darunter Kühlschränke von Traulsen. Im gesamten Haus sorgen Downlights von No 8 Lighting und einige spezielle Downlights von Speciality Lighting für strategische Beleuchtung. Die Innenbepflanzung und die Felsbrocken, um die herum Lautner das ursprüngliche Haus entworfen hat, sind eine Hommage an die umliegende Landschaft von Malibu und wurden bei der Revitalisierung des Hauses nicht verändert. Jetzt, so der Kunde, "atmet das Haus mit mir".

photo_credit Roger Davies
Roger Davies

Verwendete Materialien :
1. Verkleidung der Fassade: Vertikales Zedernholz, vertikal ausgerichteter Schalungsbeton
2. Bodenbelag: Schalungsbeton, Douglasie, Steinplatten, Teppichboden 
3. Fenster: Vitrocsa
4. Dacheindeckung: Kupfer
5. Innenbeleuchtung: Downlights von No 8 Lighting, besondere Downlights von Specialty Lighting
6. Inneneinrichtung: Inneneinrichtung von Waldo Fernandez
7. Küche: Traulsen-Kühlschränke. Schränke aus Edelstahl, Betonplatten und Douglasie. Arbeitsplatten aus Edelstahl, Ortbeton und Butcherblock.

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von Carbon Beach House zu Ihren Sammlungen
Projekt-Kredite
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarke
WindowsVITROCSA
DownlightsNo 8 Lighting
Feature downlights Specialty Lighting Industries, Inc.
RefrigeratorsTraulsen
Produkt-Spezifikationsblatt
Windows
nach VITROCSA
Downlights
Feature downlights
Refrigerators
nach Traulsen
By Experimental Store
nächstes Projekt

By Experimental Store

Geschäfte
Shanghai, China - Bau abgeschlossen in 2019
Projekt anzeigen