Casa AL

Casa AL

Architekt
Nivel Tres
Standort
Mexico City, Mexico | View Map
Projektjahr
2021
Kategorie
Privathäuser
Ricardo de la Concha
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Interior Lighting (Ceiling) ILLUX
MR16 4.5
Flooring (Marble)Grupo Arca
FORÊT MAPLE HONEY
HerstellerArtel SN
HerstellerArtisan
Facade cladding (Brick)Daltile
HerstellerGlobal Woods

Produkt-Spezifikationsblatt
Interior Lighting (Ceiling)
MR16 4.5 nach ILLUX
Flooring (Marble)
FORÊT MAPLE HONEY nach Grupo Arca
Hersteller
nach Artel SN
Hersteller
nach Artisan
Facade cladding (Brick)
nach Daltile
Hersteller

Casa AL

Nivel Tres als Architekten

Ein Haus, in dem das Licht die Existenz durchdringt, in dem die Sonne dazu einlädt, durch die Räume auf eine leichte, elegante, intime und besondere Weise zu gehen. Casa AL beginnt mit einer Fassade, die sich mit dem Stadtbild tarnt, ohne aufzufallen, aber gleichzeitig durch ihr zentrales Volumen und das Leben ihrer Vegetation auf eine fast schüchterne Weise aufgewertet wird.

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Es ist ein Haus, das sich zum Innenraum hin öffnet, in dessen Umgebung die Dynamik transparent ist, sich fortsetzt und beleuchtet wird; die passenden Bedingungen für das Familienleben, für den Dialog mit den Kindern.

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Mit persönlichen, reflektierenden und hellen Räumen ist das Haus auf drei Ebenen konfiguriert, die erste, die öffentliche, mit einer Reihe von unterschiedlichen und integrierten Räumen: ein durchsichtiger, konsistenter Weg, der das Familienleben mit seinem eleganten Aussehen konsolidiert.

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Dies ist die Beziehung zwischen dem Eingang mit Säulengang und dem Hinterhof, in dessen Mitte sich das Familienzimmer, das Wohnzimmer, das Esszimmer, der Frühstücksraum und die Küche befinden. Alle diese Räume sind so angeordnet, dass der Weg offen und frei ist.

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Im Obergeschoss, dem privaten Stockwerk, befindet sich das Hauptschlafzimmer, das mit persönlicheren Räumen ausgestattet ist, ohne dabei seine lockere, spontane, aber auch frische und offene Atmosphäre zu verlieren.

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Schlafzimmer, Bad und Ankleidezimmer, in denen man den Lauf der Zeit ablesen kann und von denen aus man den Rhythmus der Bäume, die das Haus umgeben, genießen kann. Schließlich das Untergeschoss, in dem sich die zweiten Schlafzimmer und ein Arbeitszimmer verbergen. Persönliche Landschaften, die sich in einem langsamen Tempo abspielen. Als ob man an einem anderen Ort wäre.

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha
photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Das Team:
Architektonisches Büro: Nivel Tres
Verantwortliche Architekten: Carlos Chiver
Entwurfsteam: Mariana Hernandez / Jaime Zaragoza / Mario Lopez
Fotografie Credits: Ricardo de la Concha

photo_credit Ricardo de la Concha
Ricardo de la Concha

Verwendete Materialien:
Fassadenverkleidung: Ziegel, Arena, Daltile
Bodenbelag: Marmor, Foret Maple Honey, Grupo Arca
Innenbeleuchtung: Beleuchtung, MR16 4.5 Deckenlampen, Illux
Zulieferer: Stones Piedras Naturales / Daltile / ARCA Holzwerkstoffe / Global Woods / Illux / Muebles Casa Palacio / Artisan / Helvex / Artel

Caption
Caption

Read story in EnglishPortuguêsEspañolItaliano and Français

Projekt-Kredite
Featured Projects
Latest Products
News