Casa Del Sol

Casa Del Sol

Architekt
Sophie Nguyen Architects
Standort
Brixton Water Lane, London, UK | View Map
Projektjahr
2016
Kategorie
Privathäuser
Hufton+ Crow
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
LightingLouis Poulsen
LightingMuuto
Façade doorsCompass Glass
SUNVISTA
Internal DoorsRimadesio
LightingSkandium

Produkt-Spezifikationsblatt
Lighting
AJ Wall, PH 5, WHITE nach Louis Poulsen
Lighting
Façade doors
SUNVISTA nach Compass Glass
Internal Doors
nach Rimadesio
Lighting
nach Skandium

Casa Del Sol

Sophie Nguyen Architects als Architekten

Mit einer wachsenden Familie und dem daraus resultierenden Bedarf an mehr Wohnraum erkannten die Eigentümer dieses Reihenhauses in Brixton, dass ein Umzug bei gleichzeitigem Verbleib in der Gegend finanziell nicht attraktiv war.

Das von Sophie Nguyen Architects entwickelte Projekt schuf durch den Umbau bestehender Räume ein viertes Schlafzimmer, ein neues Badezimmer und einen neuen Duschraum in den oberen Stockwerken.

photo_credit Hufton+ Crow
Hufton+ Crow

Der besondere Schwerpunkt des Projekts lag auf der Erweiterung des unteren Erdgeschosses in die Seitengasse hinein, um einen großzügigen Küchen- und Essbereich zu schaffen, der mehr Licht hereinlässt und eine Verbindung zum Garten herstellt. Die Küche wird als eigenständiges Element in die neu angegliederte Seitengasse gestellt. Dieses Element behält seinen Abstand zum Wohnraum durch die verglaste Fuge zur Hauswand bei - das Projekt ist eher vertikal als horizontal, was dem Raum eine gewisse Klarheit verleiht. Dieser Umbau und der angrenzende Garten wurden so konzipiert, dass möglichst viel Licht in das Haus strömt. Es wurde eine Sonnenfalle mitten in Brixton geschaffen - die Casa del Sol.

photo_credit Hufton+ Crow
Hufton+ Crow

Der Kunde kommentiert die Fertigstellung: "Diese Renovierung hat unser Leben verändert. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass die Küche so hell sein würde. Wir können jetzt zu jeder Tageszeit die Sonne sehen, es macht den Kindern jetzt Spaß, hier unten zu sein. Meinem Mann gefällt das neue Bad sehr gut, es ist so hell und praktisch für die ganze Familie!'

photo_credit Hufton+ Crow
Hufton+ Crow

Glasstreifen im Dach zwischen Küche und Wohnbereich

Ziel des Projekts war es, einen klaren Raum zwischen der neuen Küchenzeile und dem Wohnraum im unteren Erdgeschoss zu schaffen - eine vertikale Lücke, die viel Licht ins Haus bringt und eine Trennung zwischen den beiden Bereichen definiert. Es war wichtig, dass die Verglasung dieses Raumes so minimal wie möglich ist, um den Lichteinfall zu maximieren und die Sicht auf den Himmel nicht zu behindern.

photo_credit Ruth Ward
Ruth Ward

Die Lösung bestand darin, die Lücke mit einem einzigen Paneel aus doppelt verglastem Glas zu überbrücken - 4,50 m lang und 0,85 m breit. Die langen Ränder sind auf Metallkanälen gelagert, die auf beiden Seiten in die Wände eingelassen sind, und die Fugen der kurzen Ränder sind an beiden Enden versetzt in die vertikale Verglasung eingelassen, um das schwarze Band, das an der Fuge entsteht, zu minimieren.

photo_credit Hufton+ Crow
Hufton+ Crow

Die Entfernung der sichtbaren Rahmen an den Längsseiten und die Minimierung der Verbindungen mit den vertikalen Verglasungen erforderten eine enge Zusammenarbeit mit dem Glashersteller sowie eine detaillierte Ausarbeitung des Dachs und der Kappe über der Kücheneinheit. Die Dachverglasung ist mit einem Gefälle zur Rückseite des Hauses hin verlegt. Die Wartung ist einfach, die Oberfläche kann leicht vom Garten, vom angrenzenden Dach oder vom Fenster im ersten Stock aus gereinigt werden.

Caption
Caption
Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von Casa Del Sol zu Ihren Sammlungen
New Aarhus School of Architecture
nächstes Projekt

New Aarhus School of Architecture

Laboratorien
Aarhus, Denmark - Bau abgeschlossen in 2021
Projekt anzeigen