Church Hill North Community Hybrid

Church Hill North Gemeinde Hybrid

Projektname auf Englisch
Church Hill North Community Hybrid
Architekt
O'Neill McVoy Architects

Quinn Evans | Architects
Standort
Richmond, VA, United States | View Map
Projektjahr
2021
Kategorie
Sekundarschulen

Gehäuse
Iwan Baan
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
IGU’s with colored InterlayersVanceva Color PVB interlayers
Doors: White OakEGGER Wood-based materials
Curtainwall: AluminumKawneer
Glazing: Clear, acid-etched, and fritted insulated glass unitsGuardian Glass
Ceilings: White OakArmstrong Ceilings US
FlooringDur-A-Flex

Produkt-Spezifikationsblatt
IGU’s with colored Interlayers
Doors: White Oak
Curtainwall: Aluminum
nach Kawneer
Glazing: Clear, acid-etched, and fritted insulated glass units
Ceilings: White Oak
Flooring
nach Dur-A-Flex

Church Hill North Gemeinde Hybrid

O'Neill McVoy Architects als Architekten

"The Kitchens at Reynolds liefert eine neue Art von Monument, bei dem brillante, intelligente und äußerst praktische Architektur ein Instrument zur Förderung des gemeinschaftlichen Engagements und zur Inspiration für eine optimistische Zukunft ist." Edwin Slipek, Style Weekly

Dieses transformative Projekt im Herzen von Church Hill North, einer unterversorgten Gemeinde in Richmond, vereint die Kochschule des Reynolds Community College, Wohnraum für Arbeitskräfte, Büroflächen für die Gemeinde und ein Restaurant. Das 50.000 m² große Gebäude hat die Form von nachbarschaftlichen Flügeln, die sich jeder Ecke zuwenden und Gärten für die Gemeinde bilden.

photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan
photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan

Der Entwurf wird von 5 Zielen geleitet:

Optimierung der verschiedenen Programme auf dem Gelände für ein positives Engagement in der Zukunft;
Ein optimistisches Wahrzeichen an der 25th Street und der 9 Mile Road schaffen;
Gestaltung des städtischen Grünraums für die Schule und die Bewohner;
Positionierung der Programme der Culinary School, um den Zugang zu und das Bewusstsein für nahrhafte Lebensmittel zu fördern;
Alle Räume mit natürlichem Licht durchfluten und mit der natürlichen Landschaft verbinden;

photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan
photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan

Die Schule ist um einen sozialen Innenhof in einem zweistöckigen 'U' angeordnet. Das Gebäude vermittelt eher das Gefühl eines großen, einladenden Hauses als einer 'Institution'.  Schiebetüren öffnen den Innenraum zum Innenhof, so dass der Schulbetrieb auch während der Pandemie weitergehen konnte.

Die Transparenz der Architektur erhöht das Bewusstsein für die Programme für gesunde Ernährung und die Arbeitsmöglichkeiten im Gebäude. Die Lehrküchen sind für die Passanten sichtbar. Das Gewächshaus, in dem Studenten Lebensmittel anbauen, liegt direkt an der Hauptstraße. Das Market Cafe an der Ecke bietet preiswerte, von Studenten zubereitete Speisen an.

photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan
photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan

Die Arbeiterwohnungen befinden sich über dem Ostflügel mit viel Licht und Aussicht. Das Restaurant erstreckt sich über den Westflügel mit Blick auf die Skyline von Downtown Richmond.

Es wurden absichtlich glatte, natürliche Materialien verwendet, die durch die Witterung noch verstärkt werden:

Durchgefärbter, holzgeformter roter Beton steht im Einklang mit dem Backsteinkontext.
Vorhangfassaden aus Holz und rohe Kupferpaneele sorgen für Wärme.
Transparente, geätzte und gesäumte Verglasungen optimieren die Aussicht und kontrollieren die Sonneneinstrahlung.

photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan
photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan

Eichenholz, polierte Betonböden und farbiges Glas beleben das Innere.

Das Gebäude hat keine Rückseite: Alle Seiten sind mit Eingängen zur Gemeinde versehen.

Dies ist nicht nur eine Investition in das Geschäft oder in Lebensmittel, sondern eine Investition in die Gemeinschaft. Hier in Church Hill gibt es seit Jahrzehnten einen Bedarf.  Ich freue mich darauf, dass die Einwohner von Church Hill ein echtes Gemeinschaftsgefühl entwickeln; eine Gemeinschaft, in der alle zusammenkommen, um sich zu ernähren, zu wachsen und zu entwickeln. Curtis Lee, Koordinator für Gemeindeentwicklung

 Iwan Baan
Iwan Baan
photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan

Team:
Architekt: O'Neill McVoy Architekten
Registrierter Architekt: Quinn Evans 
Bau + Landschaft: Timmons 
Tragwerk: SILMAN 
MEPF: Valley Engineering
Fotografie: Iwan Baan

photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan
photo_credit Iwan Baan
Iwan Baan

Verwendetes Material:
1. Fenster und Türen: Douglasien-Leimholz-Rahmenwerk mit Aluminiumprofilen, Reveal
2. Vorhangwand: Aluminium, Kawneer
3. Verglasung: 
Klare, säuregeätzte und gesäumte Isolierglaseinheiten mit Guardian SN-68 Low-E-Beschichtung von Trulite
IGUs mit farbigen Zwischenschichten von Vanceva

4. Gewächshaus: Solar Innovationen 
5. Bodenbelag: Epoxid, Duraflex
6. Decken:
Weiße Eiche, Armstrong Woodworks
Aspen Holzfaser, Tectum
7. Türen: Weiße Eiche, Eggers Industries

Caption
Caption
Caption

Read story in EnglishItalianoPortuguêsFrançais and Español