Friends Avenue – Al Thanya Mall

Friends Avenue – Al Thanya Mall

Architekt
LXA
Standort
Al Thanya Street - Dubai - UAE | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Restaurants
James Stevenson
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Interior furnitureInterior 360
Interior lightingHAY
RICE PAPER SHADE
Offset pivot doorsDorma
Existing servicesJotun
TilesRAK CERAMICS
TilesSensei

Produkt-Spezifikationsblatt
Interior furniture
Interior lighting
RICE PAPER SHADE nach HAY
Offset pivot doors
nach Dorma
Existing services
nach Jotun
Tiles
Tiles
nach Sensei

Friends Avenue - Al Thanya Einkaufszentrum

LXA als Architekten

Was war die Aufgabe?

LXA wurde gebeten, den bestehenden Raum, der ein ziemlich dunkles und bedrückendes Restaurant war, in ein helles, luftiges und vor allem einladendes Café umzuwandeln. Der Auftrag lautete, eine modernere, frischere Designsprache als die bestehenden Friends Avenue-Standorte zu schaffen und gleichzeitig zugänglich und einladend zu bleiben.

photo_credit James Stevenson
James Stevenson
photo_credit James Stevenson
James Stevenson

Was waren die wichtigsten Herausforderungen?

Die bestehende Rückseite des Hauses sollte erhalten bleiben, was einige Einschränkungen bei der Gestaltung mit sich brachte, während das Budget und der Zeitrahmen eng gesteckt waren. Darüber hinaus wurde das Projekt fast vollständig während der Schließung im Jahr 2020 realisiert. Das Budget und der Zeitplan waren knapp bemessen, und der Entwurf lief parallel zu den Abrissarbeiten vor Ort.

photo_credit James Stevenson
James Stevenson
photo_credit James Stevenson
James Stevenson

Welche Materialien haben Sie gewählt und warum?

Die Vorgabe lautete, so viel wie möglich von dem bestehenden Gebäude zu erhalten. Daher entschied man sich für freiliegende Haustechnik, die in einem kräftigen Mintgrün gestrichen wurde. Daran wurde ein Rahmen aufgehängt, an dem Pflanzen mit einer linearen Beleuchtung um den Umfang herum aufgehängt wurden. Ein einfacher, polierter Betonboden bildet einen industriellen Kontrast zu der weicheren Deckenverkleidung. Die Fliesen waren sehr wichtig, und ein Gittermuster zieht sich durch einen Großteil des Entwurfs. Glasbausteine lassen Licht in die Küche, während die Verglasung Privatsphäre vor dem Fußgängerverkehr draußen schafft. Die Gitter an den Fenstern in der Höhe erzeugen interessante Schatteneffekte, die die Gitter der Fliesen nachahmen.

photo_credit James Stevenson
James Stevenson
photo_credit James Stevenson
James Stevenson

Kräftige, warme Farbtupfer sind in Form von gemusterten Fliesen und Samtpolstern über das gesamte Projekt verteilt und spielen mit den gedämpften Mintgrüns, Babyblau, Grautönen und hellem Holz. Skandinavische Möbel und Leuchten wurden in den Raum integriert, um ein Gefühl der Vertrautheit und des Willkommenseins zu vermitteln. Im gesamten Café gibt es eine Vielzahl von Sitzgelegenheiten, die sich für eine Reihe von Aktivitäten eignen, sei es für einen schnellen Kaffee, ein Treffen mit Freunden oder um sich zum Lernen, Arbeiten oder Lesen eines Buches zurückzuziehen. Lange Gemeinschaftstische waren ein Muss, schließlich heißt das Konzept Friends Avenue!


Verwendete Materialien:
1. Bodenbelag: Polierter Beton - Al Zubaidi 
2. Türen: Versetzte Drehtüren - Dorma 
3. Fenster: Vorhandene Dienste, Jotun-Farbe
4. Innenbeleuchtung: Hay - Rice Paper Pendelleuchten, vorhandene Architekturbeleuchtung
5. Inneneinrichtung: Inneneinrichtung 360  
6. Kacheln: Sensei, RAK Ceramics

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von Friends Avenue – Al Thanya Mall zu Ihren Sammlungen
Projekt-Kredite
In diesem Projekt verwendete Produkte
Lincoln Park House
nächstes Projekt

Lincoln Park House

Privathäuser
Lincoln Park, Chicago, IL, USA - Bau abgeschlossen in 2017
Projekt anzeigen