Gusto 501

Gusto 501

Architekt
PARTISANS
Standort
501 King Street East, Toronto, Ontario, Canada | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Restaurants
Nic Lehoux
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
HerstellerPEDRALI
Chairs, TablesSuite 22 Interiors
Paints and StainsSherwin-Williams Coil Coatings
Overhead Vertical Sliding Glass Doors, Glasspanoramah!®
Special surfacingSika
Insulated Metal PanelKingspan Group

Produkt-Spezifikationsblatt
Chairs, Tables
Overhead Vertical Sliding Glass Doors, Glass
Special surfacing
nach Sika
Insulated Metal Panel

Gusto 501

PARTISANS als Architekten

Mit Gusto 501 beauftragte die renommierte Gastronomin Janet Zuccarini PARTISANS, ein beispielloses Infill-Gebäude für ein Bar- und Restauranterlebnis zu schaffen, das seinesgleichen sucht. Inspiriert wurden wir durch die schlanke urbane Form des Grundstücks, die tiefen italienischen Wurzeln unserer Auftraggeberin und den Ehrgeiz, eine kulturelle Destination zu schaffen. Umgeben von einer Überführung und ehemaligen Fabriken, ist die Gusto 501 Terracotta Hypergarage eine Anspielung auf die Geschichte unseres Kunden sowie auf den einzigartigen Kontext. Mit einer der größten beweglichen Glasfassaden der Welt und umrahmt von wetterfestem Stahl ist das Gebäude zu einem Leuchtturm in diesem aufstrebenden Teil des östlichen Torontos geworden. 

photo_credit Jonathan Friedman
Jonathan Friedman

 

Die Struktur besteht aus zwei massiven, skulpturalen Terrakotta- und Stahlwänden, die durch schwebende Holzkörper und eine Guillotine-Glasfassade von monumentaler Größe zusammengehalten werden. Für die Innenausstattung haben wir uns Terrakotta angesehen - eines der einfachsten italienischen Baumaterialien, mit dem unsere Kundin in ihrer Jugend gearbeitet hat, als sie ihrem Onkel beim Verlegen von Ziegeln für Wohnprojekte in Italien half. Wir fragten uns: Wie könnte man diese bescheidenen Blöcke zu einem skulpturalen und lebendigen Effekt einsetzen? Was wollte dieses ursprüngliche Baumaterial sein? Mit Hilfe von parametrischen Softwaremodellen schnitten wir konventionelle Terrakotta-Ziegel, um Bewegung durch die wellenförmigen Wände innerhalb eines mehrstöckigen Speisetheaters zu erzeugen, das wie ein strahlender Bienenstock pulsiert. Das natürliche Licht des Glasdachs in 50 Fuß Höhe erzeugt ein lebhaftes Schattenspiel auf den strukturierten Wänden, und nachts beleuchten in die Blöcke eingebettete LED-Leuchten die offenen Hohlräume.  

photo_credit Nic Lehoux
Nic Lehoux

 

Das Restaurant mit 280 Sitzplätzen besteht aus einer Reihe von Zwischengeschossen und Ausschnitten, die eine kontinuierliche, sich vertikal entfaltende Reihe von Erfahrungen bieten. Im Erdgeschoss befinden sich eine Terrasse und der Hauptspeisesaal mit einem offenen Pizzaofen, einem holzbefeuerten Grill und einem Fenster zum Mitnehmen. Im Zwischengeschoss befindet sich eine Weinbar - teilweise durch dunkle Metallgitter verdeckt - mit Blick auf den darunter liegenden Speisesaal.

photo_credit Jonathan Friedman
Jonathan Friedman

Auf der zweiten Ebene befindet sich eine lichtdurchflutete Cocktailbar mit einer Brücke zum "Attico" - einem privaten Verkostungsraum des Küchenchefs mit eigener Küche. Über allem befindet sich eine Dachterrasse, auf der die Gäste Getränke und leichte Snacks genießen können sowie einen Blick nach Westen auf Torontos ikonischen CN Tower und die Skyline der Stadt. 

photo_credit Jonathan Friedman
Jonathan Friedman

 

Mit seinen ausgedehnten Volumina, mehreren Sichtachsen, der empfindsamen Terrakotta-Topographie und den heterogenen Räumen, die verschiedene kulinarische Programme beleben, kombiniert Gusto 501 Kunst, Architektur, Essen und Kultur, um Ehrfurcht und Entdeckung hervorzurufen und Zuccarinis Vision zu erfüllen, den Torontonians und ihren Gästen ein Restauranterlebnis zu bieten, das den Status Quo sprengt.

photo_credit Jonathan Friedman
Jonathan Friedman

 

Gusto 501's einzigartige wellenförmige, gewölbte Atriumwände mit integrierter Beleuchtung bieten neue Möglichkeiten für den Einsatz des alltäglichen, kostengünstigen Terrakottablocks. Wir entwickelten ein System von Permutationen, indem wir eng mit dem Terrakottablocklieferanten zusammenarbeiteten, der zustimmte, während des Extrusionsprozesses drei schräge Schnitte in sechs verschiedenen Tiefen vorzunehmen. Indem wir die Herstellung eines erschwinglichen Blocks von der Stange leicht modifizierten, produzierten wir einen anpassbaren Satz von wiederholbaren Einheiten.Wir entwickelten einen akribischen Montageplan für die Platzierung der Blocktypen und Leuchten, um den gewünschten wellenförmigen Effekt zu erzielen und gleichzeitig einen komplexen Bauprozess zu rationalisieren. Wir unterteilten die Wände in eine Reihe von Beleuchtungszonen, zeichneten für jede einen eigenen Plan und skizzierten alle erforderlichen elektrischen Leitungen. In der Vorbereitung arbeiteten wir eng mit dem Maurer zusammen, um Prototypen zu erstellen, die Details zu besprechen und die Integration der Leuchten und elektrischen Leitungen vor dem Bau zu koordinieren.

photo_credit Nic Lehoux
Nic Lehoux

Verwendetes Material :
Fassadenverkleidung: Äußere Verkleidung 
Mauerwerk: Sandkuhl 
Corten-Metall-Paneele: Vixman Construction Ltd. 
Isolierte Metallpaneele: Kingspan, installiert von Vixman Construction Ltd. 
Holz: Canara Woodworking, Inc. 
Feuchtigkeitsbarriere: Blueskin / Tremco Paraseal (unterhalb des Bodens) 
Äußere Ummantelung: DensGlass 
Außen-Ziegelpflaster: Unilock 
Türen:    
Bronze Eingangstür: MCM 2001 Inc. 
Vertikale Glasschiebetüren nach oben: Panoramah! / AMG 
Feuerschutztür: Cookson Tür 
Dacheindeckung:   
Built-up Roofing: Henry / Bakor 
Innenbeleuchtung:  
Innenraum-Ambientebeleuchtung: LED, Wasberg, Viabizzuno, Diffusion, CSL 
Downlights: WAC Lighting, Contech Lighting,  
Taskklighting: Lithonia Beleuchtung 
Außenbereich: Zugang Beleuchtung 
Glühbirnen: Soraa 
Dimmsystem oder andere Lichtsteuerungen: Crestron 
Notfall: Beghelli 
Inneneinrichtung:  
Einrichtungsgegenstände 
Feste Bestuhlung: RFP Design Group, Canara Woodworking, Inc. 
Stühle: Suite 22 Vertrag 
Tische: Suite 22 Vertrag 
Polstermöbel: S. Harris Fabricut, Maharam 
Millwork Bars, Theken, Regale und Schränke: Perfekte Verformung 
Bar im Erdgeschoss "Belvedere Select" - Granit (geliefert von Marble Trend) 
Cocktail-Bar: "Grey Monet" - Marmor (geliefert von Marble Trend) 
Attico Bar: "Patagonia" - Quarzit (geliefert von Marble Trend) 
Dachterrassen-Bar: "Rocky Road" - (Geliefert von Marble Trend) 
Badezimmer-Spiegel: Verjüngung 
Strukturelles System 
Konstruktionsstahl: Linesteel 
Terrakotta-Mauerwerk Tieback: Blok-Lok 
Konstruktives Ständerwerk: Interior Image Contracting 
Treppe und Geländer: Imran Stahl 
Verglasung: 
Glas: Panoramah! / AMG 
Oberlichter: Panoramah! / AMG 
Sonstiges (bedienbare Glasfassade): Panoramah! / AMG 
Innenausbau 
Schreinerei und individuelle Holzarbeiten: Perfekte Verformung 
Farben und Beizen: Sherwin-Williams 
Wandverkleidungen: Una/Malan 
Holzvertäfelung: Canara Woodworking, Inc. 
Holzlatten: Canara Woodworking, Inc. 
Holz-Treppenstufen: Canara Woodworking, Inc. 
Metallverkleidungen: Imran Steel Inc. 
Spezial-Beläge: Sika 
Sichtbetonböden: BNE Contractors Inc. 
Wandfliesen: Cle Tile, DDS, Olympia Tile 
Terrakotta-Mauerblöcke: hergestellt von Sandkuhl. Mauerwerk/Installation: Hunt Heritage Ltd.  
Elastischer Bodenbelag: Altro 
Gummi-Treppenstufen und -Vorsprünge: Johnsonite 
Metallplatten: Vixman Construction Ltd. 
Beförderung: 
Speiseaufzug: Bramlea Elevator Inc.
Sanitäranlagen: 
Klosetts: Amerikanischer Standard 
Waschbecken: Amerikanischer Standard 
Wasserhähne: American Standard, Delta-Armaturen 
Energie: 
Andere einzigartige Produkte, die zur Nachhaltigkeit beitragen: Terrakotta-Mauerwerksblock - siehe oben 
Strahlender Fußboden: Uponor 
Besondere Ausstattung 
Display-Weinkühlschrank: Village Weinkeller 
Küchenausstattung: Nella 
Küchenabzugshauben: Spring Air Systems Inc. 
Pizza-Ofen: Mugnaini

photo_credit Nic Lehoux
Nic Lehoux

Read story in EnglishItalianoPortuguêsEspañol and Français