JARtB House

Architekt
Kavellaris Urban Design
Standort
Melbourne, VIC, Australia | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Privathäuser
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
HerstellerKartell
FlooringSesame Access Systems
Interior furnitureBoca Do Lobo
Interior furnitureDedece
Facade claddingDigi Glass
Stone & TilesG-Lux

Produkt-Spezifikationsblatt
Hersteller
Flooring
Interior furniture
Interior furniture
nach Dedece
Facade cladding
nach Digi Glass
Stone & Tiles
nach G-Lux

JARtB-Haus

Kavellaris Urban Design als Architekten

JARtB House verbindet die verlassene Vorstellung, dass Kunst und Architektur getrennt sind, wieder. Teilweise Haus und teilweise Kunstgalerie, wird die Synthese der beiden Typologien in einem einzigartigen Ausdruck neu definiert. Ein neuer Hybrid wird institutionalisiert.

photo_credit Peter Bennetts Photography
Peter Bennetts Photography

Die Kunst wird genutzt, um den Raum zu verbinden, zu informieren und zu programmieren, anstatt dass das Programm ihn enthält. Kunst wird nicht als "in" oder "auf" dem Gebäude definiert, das Gebäude ist das Artefakt, Architektur und Kunst können nicht getrennt werden! 

photo_credit Peter Bennetts Photography
Peter Bennetts Photography

Die Kunst geht über den kulturellen Ausdruck hinaus und wird zur architektonischen Syntax. Die Ornamentik wird zu mehr als architektonischer Dekoration, zu mehr als Venturis verziertem Schuppen oder Ente. Das JARtB-Haus wird zur Alchemie der "verzierten Ente", ausgedrückt in einem urbanen neobarocken Paradigma.

photo_credit Peter Bennetts Photography
Peter Bennetts Photography

Ein kontrolliertes Chaos ineinander greifender geometrischer Formen formt die Fassade, um ein theatralisches Drama zu erzeugen. Die Fassade wird verinnerlicht und neu definiert. Äußere Fassaden werden zu inneren transluzenten Fresken. Es entsteht eine zweiseitige Fassadentypologie.

photo_credit Peter Bennetts Photography
Peter Bennetts Photography

Nicht-zirkulierende Bereiche werden zu einem linearen, programmatischen, rein weißen "Streifen" umdefiniert, der sich über die gesamte Länge der Gebäudehülle erstreckt. Die Kunstgalerie ist geboren. Räume mit doppelter Höhe, ineinander greifende Volumen und visuelle Verbindungen werden durch die Kunst miteinander verbunden. Die Kunst informiert die Architektur und das Programm, die Kunst wird zu einem architektonischen Element, die Kunst hat nun einen Nutzen.

photo_credit Peter Bennetts Photography
Peter Bennetts Photography

Verwendete Materialien :
1. Verkleidung der Fassade: Digiglas
2. Bodenbelag: Französisches Eichenparkett, Sesam, hergestellt von Storey
3. Stein und Fliesen: G-Lux 
4. Kamin: Oblica
5. Wasserhähne: Roger Seller
6. Innenbeleuchtung: Lights and Tracks
7. Innenbeleuchtung: Mark Douglas
8. Inneneinrichtung: Boca De Lobo, Space, Dedece, Voyager, Beberir, HUB, Billy Kavellaris
9. Kunstwerke: Pichiavo, Billy Kavellaris
10. Haushaltsgeräte: Gaggenau

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von JARtB House zu Ihren Sammlungen
Projekt-Kredite
In diesem Projekt verwendete Produkte
Bellbrae House
nächstes Projekt

Bellbrae House

Privathäuser
Bellbrae, Victoria, Australia - Bau abgeschlossen in 2019
Projekt anzeigen