Objekts

Objekts

Projektname auf Englisch
Objekts
Architekt
SkB Architects
Standort
Seattle, WA, USA | View Map
Projektjahr
2019
Kategorie
Büros
Nicholas Worley
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Kitchen Pendants, Seating, Chairs, PoufsHightower
Kona Pouf, Orient OR200B, Gimbal Highback Rocker, Nadia, FourCast®2, Orient Pendant
HerstellerModoluce
Counter StoolGunlocke
Entry LightingModo Luce Srl
Pendant Lights Sossego
Workspace Pendants, Tables, Stools, Sofa, ChairsBuzziSpace

Produkt-Spezifikationsblatt
Kitchen Pendants, Seating, Chairs, Poufs
Kona Pouf, Orient OR200B, Gimbal Highback Rocker, Nadia, FourCast®2, Orient Pendant nach Hightower
Hersteller
Counter Stool
Entry Lighting
Pendant Lights
Workspace Pendants, Tables, Stools, Sofa, Chairs

Objekts

SkB Architects als Architects

Objekts ist nicht die typische Design- und Möbelbeschaffungsfirma. Sie benötigten einen Arbeitsbereich, der ihren etwas unkonventionellen Arbeitsstil widerspiegelt - einen, der das Standardkonzept eines "Showrooms" für Produkte ablehnt und stattdessen mehrere Funktionen umfasst: Veranstaltungen, Gastfreundschaft und einen sich entwickelnden Produkt-Showroom, der durch Schönheit, Kontraste und Überraschungen faszinierende Erfahrungen schafft. Das Ergebnis ist ein stilvoller, auf Gastfreundschaft ausgerichteter Arbeitsraum, der die Grenzen zwischen Vintage und Moderne, Handwerk und Natur auflöst. Er verwischt auch die Grenzen zwischen Arbeit, Unterhaltung, Kreativität und Geselligkeit.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

In einem zweistöckigen Backsteingebäude aus den 1940er Jahren in Seattles Belltown gelegen, betritt der Besucher von der Straße aus ein unerwartet gemütliches Foyer im Erdgeschoss, das an eine vornehme Kneipe mit Plüschsesseln erinnert. Ein falscher Oberlichtsaal, der mit antiken Spiegeln ausgekleidet ist, schafft eine überraschende Weite in dem kleinen Raum. Mit dunklen Holzböden und Wänden, die mit skurrilen Bilderrahmen anstelle der traditionellen Vertäfelung verziert sind, erinnert die Atmosphäre eher an ein Boutique-Hotel als an den Eingang zu einem Verkaufsraum oder Arbeitsbereich.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

Der Weg nach oben über die Treppe mit ihrem fantasievollen Blumenteppich ist ein Vorgeschmack auf das, was Sie erwartet. Im zweiten Stock angekommen, werden die Gäste von einer hufeisenförmigen Bar aus Marmor und Walnussholz unter einem gefilterten Oberlicht begrüßt, das die Vorstellung eines typischen Empfangstresens überflüssig macht. Die Bar ist sowohl ein Treffpunkt als auch ein gesellschaftliches Zentrum, komplett mit Plattenspieler und Getränkeservice. Gegenüber bietet eine skulpturale Bibliothekswand mit kunstvollen Nischen einen Einblick in das Arbeitsstudio.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

Im hinteren Teil der Bar befindet sich eine getäfelte Regalwand, hinter der sich ein Besprechungsraum verbirgt, der zu einem warmen, reichhaltigen Rückzugsort umgestaltet wurde. Ein geheimes Durchgangsfenster trägt zur Speakeasy-Atmosphäre bei. Die Kontraste setzen sich fort, wenn der karierte Wollteppich, die Nadelstreifenwände und die Vintage-Leuchten auf einen eleganten lachsrosa Glastisch treffen.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

ntlang der Fensterfront befindet sich eine Plattform, die sogenannte "Veranda", auf der Unterhaltung, Arbeit, Präsentationen, zwangloses Essen und geselliges Beisammensein stattfinden. Auf der einen Seite befindet sich ein langer, einladender Gemeinschaftstisch, der von einem konstellationsähnlichen Kronleuchter beleuchtet wird, sowie ein 80-Zoll-High-Tech-Präsentationsbildschirm, der hinter einem hauchdünnen Vorhang verborgen ist. Gemütliche Ohrensessel vervollständigen die Einrichtung und bieten abwechselnd Arbeitsplätze an den Fenstern. Die luxuriöse Gourmet-Küche gegenüber wird von einer monumentalen, mit Marmor verkleideten Insel eingerahmt, die für Caterings geeignet ist.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

Wenn die Gäste eine Pause brauchen, bieten die Toiletten mit ihrer stimmungsvollen Farbpalette und den frechen, vom Rock'n'Roll inspirierten Kunstwerken eine weitere Überraschung. Die Kabinen sind eine Kombination aus Eisenrohren, Holz und Wellblech. Der Boden aus Mosaikfliesen erinnert an die alte Ära des Gebäudes.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

Das offene Atelier ist eklektisch und veranschaulicht, wie Uniformität durch ein zugängliches, weniger starres Design überwunden werden kann. Ein transparenter Block mit Büro- und Besprechungsräumen wird durch verschiebbare Wände aus Glas und Stahl definiert, die einen flexiblen Wechsel zwischen öffentlich und privat ermöglichen.

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

Objekts hat einen Büro- und Ausstellungsraum geschaffen, in dem sich alles um den kreativen Prozess und den Austausch von Ideen zwischen Mitarbeitern und Kunden dreht. Umgeben von schönen Texturen, Farben und Objekten in kontrastreichen und doch harmonischen Kombinationen, spiegelt das Studio seinen Zweck und seine Identität wider: die Grenzen zwischen spielerischer Arbeit und ernsthaftem Spaß verschwimmen, was zu einzigartigen und inspirierenden Räumen führt.

photo_credit Hannah Rankin
Hannah Rankin

Team:
Architekten: SkB Architekten
Generalunternehmer: HST 
HVAC Entwurf: Enviromech
Fotografen: Nicholas Worley, Hannah Rankin

photo_credit Nicholas Worley
Nicholas Worley

Verwendete Materialien:
Bodenbelag:
Treppenläufer, Moooi
Vorleger, Cal 2 Blue, Cloak
Teppichboden, SkB Custom, Tandus
Teppichboden, Ivah, Stark
Holz, Monza, Piacenza, ADM

Innenbeleuchtung:
Stair Ledge Lighting, Biocca Tischleuchte, Marset
Pendelleuchten, Corda, Sossego
Eingangsbeleuchtung, Icaro, Modo Luce
 Küchenpendelleuchten, OR200B, Hightower
Veranda Beleuchtung, Vitis 7, RBW
Stehleuchte, Theia, Marset
Arbeitsbereich Pendelleuchten, Shade, Buzzi
Inneneinrichtung:
Eingangskonsole, Boro Star, Anthropologie
Thekenhocker, Santiago, ISA
Tresenhocker, Trillia, Gunlocke
Sitzmöbel, Gimbal Highback Rocker, Hightower
Tische, Sprig, Haworth
Tische, PicNic, BuzziSpace
Hocker, Milk, BuzziSpace
Stühle, Maari, Haworth
Stühle, Nadia, Hightower
Sitzsäcke, Kona, Hightower
Stühle, Four Cast, Hightower
Sofa, Cane, Buzzi
Poufs, Openest Chic mit Rückenlehne, Haworth
Speakeasy Tisch, Beluga, Paar
Speakeasy Stühle, Poppy, Haworth
Speakeasy Stühle, Archibald, Haworth
Beistelltisch, Stix, Keilhauer
Arbeitsbereich Ablage, Trellis, Corral
Arbeitsbereich Ablage, Block, Corral
Stühle, Float, Buzzi
Tische, Container, Moooi
Stühle, Bounce, Buzzi
Sonstiges:
Steinplatte, Bianco Oro, Steinquelle
Keramische Fliesen, Stoneware Elements, Ann Sacks
Jalousien, Parkland, Hunter Douglas

photo_credit Hannah Rankin
Hannah Rankin

Read story in EnglishFrançaisEspañolPortuguês and Italiano