Oficinas MaflowSpain Automotive

Oficinas MaflowSpain Automotive

Architekt
Zooco Estudio
Standort
Guarnizo, Cantabria, Spain | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Büros
Imagen Subliminal
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Stair flooringFlorim Ceramiche
Metallic skinTechnal
Vinyl flooringTarkett
Metallic profilesSCHLÜTER SYSTEMS
light fixturesTecsoled

Produkt-Spezifikationsblatt
Stair flooring
Metallic skin
nach Technal
Vinyl flooring
nach Tarkett
Metallic profiles
light fixtures
nach Tecsoled

Oficinas MaflowSpain Automotive

Zooco Estudio als Architekten

Maflow automotive ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Klimaanlagenkomponenten für die bekanntesten Unternehmen des Automobilsektors spezialisiert hat. Das rasche Wachstum des Unternehmens im Laufe der Jahre erforderte eine Vergrößerung der Räumlichkeiten. Diese Raumerweiterung erfolgte schrittweise als Reaktion auf die verschiedenen Bedürfnisse, die sich unkontrolliert ergaben, so dass die vorgesehene räumliche Organisation keine ideale Antwort auf den Betrieb gab.
Das Projekt betrifft die Umstrukturierung der Büroflächen sowie die Schaffung eines Raums für einen neuen Geschäftszweig, der auf dem 3D-Druck von kundenspezifischen Teilen jeglicher Art basiert.

photo_credit Imagen Subliminal
Imagen Subliminal

Wir haben mehrere Räume mit sehr unterschiedlichen Dimensionen und Materialitäten vorgefunden, die alle voneinander getrennt sind und Lücken und ungenutzte Räume erzeugen. Wir schlagen eine metallische "Haut" vor, die alle Volumen umhüllt und einen einzigen Körper mit großer Präsenz und eigener Identität bildet. Die verschiedenen Räume werden neu verteilt und die Nutzungen werden kohärenter organisiert, damit sie richtig funktionieren. Die Zwischenräume sind nun abgegrenzt und ermöglichen die Entwicklung der Verwaltungs- und Forschungstätigkeiten des Unternehmens.

photo_credit Imagen Subliminal
Imagen Subliminal

Die "Haut" besteht aus verschiedenen Arten von Oberflächen und Perforationen, die auf die Bedürfnisse der Privatsphäre und der Isolierung der verschiedenen Räume, die sie schützt, reagieren und eine materiell durchgängige Hülle mit unterschiedlichen Texturen und Helligkeiten erzeugen. Der neue Kommunikationskern wird zum Protagonisten dieser Intervention, ein diagonales Band in roter Farbe durchbricht die Linearität des vertikalen Schnitts der Bleche und ist gleichzeitig eine Anspielung auf die Firmenfarbe des Unternehmens und die Automobilwelt.

photo_credit Imagen Subliminal
Imagen Subliminal

Team: 
ZOOCO ESTUDIO: Miguel Crespo Picot / Javier Guzmán Benito / Sixto Martín Martínez  
Mitwirkende: Beatriz Villahoz
Konstruktion: NIMBO PROYECTOS SL
Beleuchtung: ZOOCO ESTUDIO
Entwurf: ZOOCO ESTUDIO 
Fotograf: Imagen Subliminal

photo_credit Imagen Subliminal
Imagen Subliminal

Read story in EnglishEspañolItalianoFrançais and Português

Featured Projects
Latest Products
News