Renovation in San Esteban de Pravia

Renovation in San Esteban de Pravia

Architekt
David Olmos
Standort
San Esteban de Pravia, Muros del Nalón, Spain | View Map
Projektjahr
2018
Kategorie
Privathäuser
Luis Díaz Díaz
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
FurnitureKnoll
Tulip chair
Tulip table
Floor lampArtemide
Tolomeo lettura
Armchair, MirrorVan Roon living
Wicker armchair
FabricsALDECO
Ceramic orange sharkAsiatides

Produkt-Spezifikationsblatt
Furniture
Tulip table, Tulip chair nach Knoll
Floor lamp
Tolomeo lettura nach Artemide
Armchair, Mirror
Wicker armchair nach Van Roon living
Fabrics
nach ALDECO
Ceramic orange shark
nach Asiatides

Renovierung in San Esteban de Pravia

David Olmos als Architekten

In der exklusiven Umgebung der Mündung des Flusses Nalón gelegen, war die Wohnung früher das Haus der Hafenarbeiter des Marinedorfes San Esteban de Pravia, das in der Region Asturien sehr bekannt ist. Dieser schöne Ort wurde kürzlich zum historischen und industriellen Kulturerbe erklärt. Wir nahmen eine ziemlich unterteilte 52 m2 große Wohnung in Besitz, in der die Räume sehr klein und ziemlich unübersichtlich angeordnet waren. Der Mangel an funktionalen Kriterien war offensichtlich.

photo_credit Luis Díaz Díaz
Luis Díaz Díaz

Wir waren der Meinung, dass ein kompletter Eingriff wirklich notwendig war, um die Möglichkeiten, die die Räumlichkeiten sicherlich boten, zu verstärken. Mit dem klaren Ziel, die vorhandenen Elemente zu stärken, konzentrierten wir uns auf die Betonstruktur des Gebäudes, aus der ein Kerngerüst entwickelt wurde. Dieser Rahmen gliedert nicht nur die Tages- und Nachtzone, sondern bietet auch Stauraum, der den Bedürfnissen der Eigentümer entspricht.

photo_credit Luis Díaz Díaz
Luis Díaz Díaz

In Übereinstimmung mit dieser ersten Zone, die als einzige Trennwand zwischen Küche und Wohnzimmer fungiert, wurde der Badbereich angepasst. Letzteres teilte sich die Möbel mit dem Wohnzimmer, dem es diente, und so war die Schaffung eines vereinheitlichenden Raums der Hauptzweck dieses Bereichs.

photo_credit Luis Díaz Díaz
Luis Díaz Díaz

Unabhängig und doch gut mit dem Rest der Räumlichkeiten verbunden, heben sich die Schlafzimmer zur Flussseite des Gebäudes hin ab. Die Möbel konnten nicht anders als einzigartig gestaltet sein, eine Option, die Architektur und Dekoration auf subtile Art und Weise verbindet. Die erdige Qualität der vorhandenen Elemente weicht herausragenden Merkmalen wie Eichenholz, sichtbarem Beton und inspirierendem Weiß. Diese Reihe von Details sind sowohl strukturelle als auch dekorative Elemente.

photo_credit Luis Díaz Díaz
Luis Díaz Díaz
photo_credit Luis Díaz Díaz
Luis Díaz Díaz
photo_credit Luis Díaz Díaz
Luis Díaz Díaz
Caption
Caption

Verwendete Materialien:
Fläche des Esstisches:
1. Tulpentisch: Knoll
2. Tulipe Stühle: Knoll
3. Teppich: von Linie Design bei Soldecor
4. Kerzen: Baobab (Kollektion Trano) & Vila Hermanos
5. Lederkissen: bei Soldecor von LifeStyle
Bereich des Wohnzimmers:
1. Maßgeschneiderte Kissen: Hergestellt in Soldecor mit ALDECO-Stoffen
2. Geflechtsessel: VanRoon living
3. Stehleuchte: Modell Tolomeo von Artemide
4. Beistelltisch: von LifeStyle für Soldecor
5. Spiegel: Vanroon Living
6. Oranger Hai aus Keramik: Asiatides

Schlafzimmer:
1. Bettzeug: Maßanfertigung in Soldecor mit LIZZO-Stoffen

Read story in EnglishEspañolItalianoFrançais and Português

Projekt-Kredite
Featured Projects
Latest Products
News