Specifier · Let manufacturers think along with the materialization of your project
SDV View Apartment

SDV View Apartment

Architekt
Axelrod Architects
Standort
Tel Aviv, Israel | View Map
Projektjahr
2018
Kategorie
Wohnungen
Amit Geron
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
HerstellerVitra.
PendantFlos
Living room furnituresLiving Divani
KitchenBoffi s.p.a.
Library, Living room furnituresHabitat
LibraryMDF Italia

Produkt-Spezifikationsblatt
Pendant
Living room furnitures
Kitchen
Library, Living room furnitures
nach Habitat
Library
nach MDF Italia

SDV View Wohnung

Axelrod Architects als Architekten

Diese helle und luftige Wohnung mit Meerblick begann ihr Leben als Standard- und eher kastenförmige Bauunternehmerwohnung. Um den Bedürfnissen der neuen Besitzerin - einer Frau, die eine Oase der Ruhe in einer pulsierenden Metropole sucht - gerecht zu werden, schufen wir einen unberührten, weißen Raum, der die Hektik der Stadt herausfiltert, den Blick auf das offene Meer lenkt und Meer und Himmel und Ruhe in das Herz des Hauses bringt.
 
Als Ausgangspunkt schuf der Architekt eine zentrale, weiße und spiegelnde Wand, die vom Eingang ausgeht, dort fast sofort eine 90°-Ecke macht und sich über die gesamte Länge der Längsachse der Wohnung fortsetzt. Die spiegelnde Wand, die mit weißem Glas beschichtet ist, hellt die Wohnung auf und verbirgt gleichzeitig geschickt ein Bad und Ablageschränke hinter dem Hauptmerkmal: einem scheinbar endlosen, glatten und Ruhe ausstrahlenden Spiegel.
 
Das weiße Glas fängt die Reflexion des Meerblicks ein und schafft einen doppelten Blick entlang der Länge des Flurs und bis zur hinteren verspiegelten Wand der Wohnung, wo man wieder mit einem weiteren "Meerblick" konfrontiert wird, obwohl man jetzt vom Meer wegschaut. Der weiße Glanz, die zentrale Behandlung in der Wohnung, scheint nicht nur das Meer ins Haus zu holen, sondern erweitert auch das Gefühl von Raum und Offenheit, das die relativ bescheidenen Abmessungen der Wohnung visuell überwindet.
 
Die Kette von Spiegelungen führt auch ein Element der Verspieltheit ein, da man mehrere Spiegelungen genießt - die eigene, die Bewegung der anderen in der Wohnung und den Blick aufs Meer. Wenn sich der Tag dem Ende zuneigt, vervielfachen sich die Reflexionen - das Innere der Wohnung spiegelt sich in den fast raumhohen Glasschiebetüren der gesamten Westfassade, die zur großzügigen Terrasse führen, und scheint von dort aus auf das Meer zu blicken, um dann wieder mit den Rottönen der untergehenden Sonne auf die milchigen Farbtöne der Spiegelfassade zurückzulenken.
 
Die Beleuchtung ist so konzipiert, dass sie die zentrale Achse im Raum stärkt. Sie verläuft entlang der Decke zwischen zwei Endpunkten: von der Kante des Ess- und Wohnbereichs über die Küche bis hin zum Hauptschlafzimmer - wo sie sich in einem Spiegel spiegelt und das Gefühl einer einzigen endlosen Linie erzeugt.
 
Das Hauptschlafzimmer, das ohne die traditionelle Trennung zwischen Schlafzimmer und Bad konzipiert wurde, bildet einen einzigen Raum, der beide Funktionen umfasst. Das Kopfteil des Bettes ist ein freistehendes Multifunktionselement - ein Kleiderschrank, ein eingebauter Nachttisch, der sowohl dekorativ als auch praktisch ist, und eine Trennwand zwischen dem Bett und dem Handwaschbecken. Die Dusche und die Toilette befinden sich an der Seitenwand neben den Fensteröffnungen und sind vom Schlafbereich durch halbtransparentes Milchglas getrennt, das Tageslicht eindringen lässt und das Schlafzimmer in natürliches Licht taucht.
 
Die in der Wohnung verwendete Farbpalette vermittelt ein Gefühl von Klarheit und Leichtigkeit, das nur durch einige wenige Elemente in Schwarz "gebrochen" wird, die funktionale Bereiche klar abgrenzen, wie z. B. die Eingangshalle, die Arbeitsinsel in der Küche und die Bibliothek.

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von SDV View Apartment zu Ihren Sammlungen
Projekt-Kredite
CASA DA COSTA Guest House
nächstes Projekt

CASA DA COSTA Guest House

Privathäuser
Vila do Conde, Portugal - Bau abgeschlossen in 2020
Projekt anzeigen