Sunset Terrace

Sonnenuntergangsterrasse

Projektname auf Englisch
Sunset Terrace
Architekt
Martin Fenlon Architecture
Standort
Laguna Beach, CA, USA | View Map
Projektjahr
2021
Kategorie
Privathäuser
John Linden
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Quartz CountertopCaesarstone
Porcelain TileAshford Japan Inc.
LVL Beams & JoistsBoise Cascade
Cedar SidingCoulson Manufacturing
Exterior Doors & WindowsFleetwood Windows & Doors
Exterior Cement PlasterLaHabra

Produkt-Spezifikationsblatt
Quartz Countertop
Porcelain Tile
LVL Beams & Joists
Cedar Siding
Exterior Doors & Windows
Exterior Cement Plaster
nach LaHabra

Sonnenuntergangsterrasse

Martin Fenlon Architecture als Architect and Structural Engineering

Dieses 1.480 m² große Haus wurde auf einem nur 2.400 m² großen Grundstück in einem als Sunset Terrace bekannten Gebiet in Laguna Beach, Kalifornien, errichtet. Es ist mit dem Grundstück durch eine schraubenförmige Form verankert, die den umgebenden Raum scheinbar komprimiert durchlässt.

photo_credit John Linden
John Linden

Das Haus besteht aus einer ebenerdigen Wohnebene und einer Garage, auf der sich ein Schlafzimmer befindet. Nach einem langwierigen Genehmigungsverfahren wurde eine bestehende gemauerte Garage in den Entwurf einbezogen, nachdem die Stadt die Erlaubnis erteilt hatte, sie wieder zu verwenden. Auf der zweiten Ebene befinden sich Dachterrassen, die gemäß den Vorschriften des Bebauungsplans an den vorderen und hinteren Höfen zurückgesetzt sind.

photo_credit John Linden
John Linden

Das Projekt wird durch einen wirbelartigen Raum unterbrochen, der einen von einer Wendeltreppe umgebenen Lichtschacht umfasst. Sie führt durch die ansonsten schlichte Anordnung des holzverkleideten Kastens über dem mit Stuck verkleideten Sockel. Die Treppe bleibt eingeschossig, während sie vom Erdgeschoss zum zweiten Stockwerk aufsteigt, wodurch die Menge des verwendeten Materials reduziert und die begrenzte durchlässige Bodenfläche des Grundstücks maximiert wird. Eine schwierige Kontinuität zwischen den verschiedenen oberen und unteren Ebenen schafft ein wechselndes Lichtspiel, je nach Tages- und Jahreszeit. Der nach Westen ausgerichtete monochrome Wohnraum nimmt die Farbe des Himmels und des nahen Ozeans an, besonders bei Sonnenuntergang.

photo_credit John Linden
John Linden
photo_credit John Linden
John Linden
photo_credit John Linden
John Linden
photo_credit John Linden
John Linden
photo_credit John Linden
John Linden
photo_credit John Linden
John Linden

 

Caption
Caption
Caption

Verwendete Materialien:
1. Ashford: Porzellanfliesen
2. Fleetwood: Außentüren und Fenster
3. Coulson: Zedernholzverkleidung
4. LaHabra: Zementaußenputz
5. Boise Cascade: LVL-Balken und -Balken
6. MiTek Hardy Frame: Vorgefertigte Scherpaneele
7. Caesarstone: Quarz-Arbeitsplatte

Read story in EnglishItalianoFrançaisEspañol and Português

Featured Projects
Latest Products
News