Swimming Pool Vukovar

Swimming Pool Vukovar

Architekt
Idis Turato / Turato Architects
Standort
Borovo Naselje, Vukovar, Croatia | View Map
Projektjahr
2017
Kategorie
Schwimmbäder
Marko Mihaljević

Schwimmbad Vukovar

Idis Turato / Turato Architects als Architekten

Das Schwimmbad Vukovar befindet sich auf dem Gelände des alten Freibades in Borovo naselje, das während des Krieges in den 1990er Jahren zerstört worden war. Das ehemalige, abgerissene Schwimmbad in Borovo naselje war nicht nur ein Sport- und Erholungszentrum, sondern auch ein Ort der Begegnung, der Gemeinschaft, ein Ort der sozialen Interaktion der Menschen aus Vukovar sowie ihrer externen Besucher. Auf dem Gelände des früheren Schwimmkomplexes sahen sich die Architekten mit einem völlig verwüsteten rechteckigen Grundstück konfrontiert, das sich innerhalb des definierten Erholungsgebietes befand: im Süden und Norden angrenzend an eine große Sporthalle, ein Tennis- und ein Fußballfeld im Freien. Die Arbeiten an dem neuen Projekt begannen 2004, und in den darauf folgenden 13 Jahren wurde der Komplex entworfen, entwickelt, umgestaltet, überarbeitet, gebaut, abgerissen, suspendiert und wieder in Betrieb genommen, fertiggestellt und abgeschlossen, getestet und begutachtet und schließlich 2017 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

Das Schwimmbad Vukovar ist als ein kompaktes Gebäude konzipiert, das für eine Vielzahl von Aktivitäten und Programmen im Zusammenhang mit Wassersportarten bestimmt ist. Es handelt sich um eine zusammengesetzte Struktur und ein heterogenes Gebilde, das sich gleichzeitig öffnet und schließt, sich erhebt, senkt und verwandelt und mit allen seinen Benutzern kommuniziert. Verschiedene Eingänge, Korridore, Gänge, Hallen und Räume verbinden sich zu gestalteten Flüssen und Durchgängen, die durch ihre unterschiedlichen Nutzungsroutinen definiert sind. Das Gebäude formt ausdrucksstark, aber zielgerichtet und eignet sich für seine vielfältigen Kunden.

 

Die Westseite des Gebäudes ist ein mehrkanaliger Eingang in den Komplex. Neben dem öffentlichen Haupteingang im Erdgeschoss gibt es zwei separate Eingänge an den Fassadenflanken, die der Aufteilung der regelmäßigen Nutzer dienen. Auf der gegenüberliegenden Seite, d.h. der Ostseite des Gebäudes, die auf die Donau und die Zufahrtsstraße mit Parkplätzen für die Nutzer blickt, trifft man auf eine Rampe, die zu einem weiteren Eingang zu den Schwimmbadanlagen führt. Über die Ostfassade ragt ein großer Lüftungsturm/Schornstein, der gleichzeitig Raummarkierung, Totem und kolossaler Scheinwerfer für die Freibäder ist. Südlich des Gebäudes befindet sich der Freibadbereich mit einem kleineren Trainingsbecken, das auch von Nichtschwimmern genutzt werden kann, und einem größeren Becken für Spiel, Erholung und Freizeit.

 

Die Stahlkonstruktion, die monumentalen Installationen, die komplexen Systeme der Belüftung, der Wärme- und Feuchtigkeitsaufbereitung, der Beleuchtung, der Geschwindigkeitsverfolgung und der Zeitmesstechnik, der intelligenten Systeme und der Gebäudeüberwachung - sind alle in Anthrazitgrau gestrichen. In starkem Kontrast dazu sind die öffentlichen Räume, die Tribünen, die Gänge und die Korridore in Gelb gehalten, die sich zu einer ununterbrochenen Fläche zusammenfügen und einen kontinuierlichen Raum schaffen, der in alle Richtungen durchquert und für eine Vielzahl von Aktivitäten genutzt werden kann. Die Beschilderung, die den Besucher innerhalb der Nebenräume des Gebäudes orientiert, erfolgt in einer Reihe von kräftigen Farben, wobei jedes Programm und jede Aktivität durch einen spezifischen Farbton gekennzeichnet ist, der auf den Inhalt hinweist.

 

Die langwierige und ungewisse Realisierung des Schwimmbads Vukovar wurde mit einer großen Eröffnungszeremonie und einem gemeinsamen Gefühl der Erleichterung zum Abschluss gebracht: Endlich wurde diese Idee von großer Tragweite und Komplexität verwirklicht und von der Öffentlichkeit, den Athleten, den Olympioniken, den Sportvereinen und -verbänden aus Vukovar, Slawonien und der weiteren Region genutzt.

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von Swimming Pool Vukovar zu Ihren Sammlungen
Simpatia Residential Building
nächstes Projekt

Simpatia Residential Building

Wohnungen
Vila Madalena, São Paulo, SP, Brazil - Bau abgeschlossen in 2011
Projekt anzeigen