The Cloud

The Cloud

Architekt
Foolscap Studio
Standort
Melbourne VIC, Australia | View Map
Kategorie
Büros
Willem-Dirk du Toit
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
PolycarbonateAmpelite
AcousticsAutex
HerstellerBilli
Kitchen equipmentFisher & Paykel
CarpetGibbon Group
Decorative LightingISM Objects

Produkt-Spezifikationsblatt
Polycarbonate
nach Ampelite
Acoustics
nach Autex
Hersteller
nach Billi
Kitchen equipment
Carpet
Decorative Lighting

Die Wolke

Foolscap Studio als Architekten

Ein sozialer Studio-Arbeitsbereich und ein Ort des Design-Denkens.

Als agiles, multidisziplinäres Designbüro, das an der Schaffung gesunder, zukunftsorientierter und wirklich gemeinschaftlicher Arbeitsplätze interessiert ist, hat Foolscap Studio sein eigenes Studio als Proof of Concept revitalisiert. The Cloud ist natürlich auf den kreativen Bereich ausgerichtet, um branchen- und disziplinübergreifende Aktivitäten und Gedanken zu fördern, und stellt eine Zukunft für die Verschmelzung eines Kreativstudios mit Produktdesign und Prototyping, moderierten Gesprächen, Gastfreundschaft und Wellness-Initiativen dar.

 

The Cloud kommuniziert die Überzeugung von Foolscap Studio, dass sich moderne Arbeitsräume weiterentwickeln müssen, um Kreativität, Wohlbefinden und Konnektivität zu unterstützen und zu inspirieren. Für Kreativschaffende sind starre Grenzen das Gegenteil ihrer Bedürfnisse - daher sollten die physischen Umgebungen und die Einstellung des Arbeitgebers die berufliche, soziale, persönliche und kulturelle Fluidität und gegenseitige Befruchtung positiv beeinflussen.

 

Ein offenes Briefing

Das Konzept der Offenheit, das den Raum durchdringt, zeichnet The Cloud aus. Nicht nur aus räumlicher Sicht ist es die Absicht, einen Arbeitsplatz zu schaffen, der sich über traditionelle Strukturen hinwegsetzt, sowohl in praktischer als auch in kultureller Hinsicht. Es ist eine nach außen gerichtete Initiative, die Ideen, Beiträge und Selbstreflexion willkommen heißt. Die Produktivität und der Kundenservice profitieren positiv von einer Umgebung, in die die Mitarbeiter täglich gerne kommen, in der sie ihre Interessen erkunden, anregende Ermutigung erhalten und einen Ausgleich suchen können.

 

Das Briefing ging auf offensichtliche Bedenken ein - wie die Tatsache, dass die beträchtliche Menge an Zeit, die am Arbeitsplatz verbracht wird, bedeutet, dass man länger am Schreibtisch sitzt, als es wirklich gesund sein kann - und bot praktische Lösungen von höchster Qualität. Voll verstellbare Sitz-Steh-Schreibtische und eine effiziente, dimmbare Arbeitsplatzbeleuchtung sind von grundlegender Bedeutung. Jeder Mitarbeiter hat seinen eigenen Ablagetambour: Am Ende eines jeden Tages wird alles vom Schreibtisch (außer Desktop-Macs) dorthin gebracht. Im Wesentlichen wird der Raum jeden Morgen neu eingerichtet und die Mitarbeiter können wählen, wo sie sitzen.

 

Eine Reihe von separaten Bereichen innerhalb von The Cloud - hausähnliche Strukturen, die einen flexibel nutzbaren Raum für die Zusammenarbeit, ein Strategiestudio und eine Materialbibliothek und -werkstatt umschließen - ermöglichen Besprechungen und andere Arten von Arbeit abseits des Schreibtischs. Diese Zonen und Räume fügen sich in ein übergreifendes Konzept von "Wellness am Arbeitsplatz" ein, bei dem es darum geht, den Mitarbeitern so viele Möglichkeiten wie möglich zu bieten, um sie zu fördern und zu stimulieren, und zwar in mehr als nur den direkt mit der Arbeit verbundenen Bereichen.

 

Gemütlich und gastfreundlich:

In Anlehnung an die drei Schwerpunkte von Foolscap Studio - Platzgestaltung, Gastfreundschaft und Wohnen - wurde der Raum so geplant, dass er eine entspannte, einladende Atmosphäre und ein Gefühl von geselliger Gastfreundschaft vermittelt. Die voll ausgestattete Küche ist das Herzstück von The Cloud und fungiert mit einer Länge von sieben Metern als "Front of House", als natürlicher Versammlungsbereich und flexible Option für verschiedene Meeting- und Event-Modi.

 

Die Mitarbeiter fühlen sich hier wohl und können sich ein gesundes Mittagessen zubereiten, was sich sehr positiv auf die Stimmung und die Kultur auswirkt und auch praktische, wirtschaftliche und nachhaltige Vorteile hat. Mit offensichtlicher Anspielung auf den Namen des Raums ist die "Wolke" als Konzept der Schlüssel, um alle Elemente auf eine Art und Weise zu verbinden, die sich ruhig, leicht und zugänglich anfühlt. Es dauerte einige Jahre, um ein Objekt zu finden, das diese Eigenschaften verkörpern konnte. Als Adele Winteridge, die Gründerin und Leiterin des Foolscap Studios, diesen lichtdurchfluteten Raum im ersten Stock in den Dachsparren sah, entschloss sie sich, den erhöhten, weit offenen und hohen Grundriss zu verbessern, um endlich die selbst auferlegte Aufgabe zu erfüllen.

 

Kreative Ruhe:

Die Farbpalette ist ruhig, mit gekalkten Holzverkleidungen, weiß gestrichenen Wänden und Dachstühlen, halbtransparenten Vorhängen, reflektierenden Oberflächen und hellem Marmor. Warme Materialien sitzen neben kühleren, ruhigen Tönen, um ein angenehmes Gleichgewicht zu erreichen. Das Designkonzept bezieht sich auch auf die große zeitgenössische Kunst unserer Zeit. Das Interieur beginnt mit minimalistischen Formen und bevölkert diesen Rahmen mit dynamischen und organischen Materialien, um eine texturierte, menschliche und weiche Architektur zu schaffen. Das Ergebnis ist funktional, flexibel und inspirierend.

 

Wöchentlich finden Yogakurse statt, die vom Light Collective veranstaltet werden und für jedermann zugänglich sind. An der Decke montierte Fahrradständer machen den Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad zu einer attraktiven Option in Collingwoods überfüllten Seitenstraßen. Eine Fülle von Zimmerpflanzen von Plant Society dient dem ästhetischen Genuss und der Luftreinheit. Gefiltertes Wasser steht zur Verfügung, und die Mitarbeiter treffen sich dreimal wöchentlich zum Morgentee in einem Pausenbereich mit offenem Kamin und Soufflé, dem Prototyp eines modularen Sofas von Foolscap Studio, das als Gesprächsraum dient.

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von The Cloud zu Ihren Sammlungen
Projekt-Kredite
Casa Cuata II
nächstes Projekt

Casa Cuata II

Privathäuser
Villahermosa, Tabasco, Mexico - Bau abgeschlossen in 2021
Projekt anzeigen