The High House

The High House

Architekt
Ravel Architecture
Standort
Austin, TX, United States | View Map
Projektjahr
2021
Kategorie
Privathäuser
Chase Daniel
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
MosiacAnn Sacks
Nero Marquina
Beau Monde
CountertopCaesarstone
Cooktop and Hood, Fridge and FreezerSub-Zero/Wolf
DoorsFleetwood Windows & Doors
WindowsRAM Windows

Produkt-Spezifikationsblatt
Mosiac
Beau Monde, Nero Marquina nach Ann Sacks
Countertop
Cooktop and Hood, Fridge and Freezer
Windows

Das Hohe Haus

Ravel Architecture als Architekten

Das High House ist wie ein Bumerang gestaltet, um die natürliche Krümmung des Grundstücks zu betonen. Es thront an der Spitze des Hügels, um die 180-Grad-Aussicht des Grundstücks zu maximieren. Die Straßenseite des Hauses besteht aus hohen Mauern, die für Privatsphäre sorgen und gleichzeitig viel Licht hereinlassen. Die Canyon-Seite des Hauses ist mit einer raumhohen Verglasung ausgestattet, die den Blick auf die Stadt Austin freigibt. Die Aussicht auf den Canyon ist von jedem Zimmer dieses unvergleichlichen Hauses aus zu genießen.

photo_credit Chase Daniel
Chase Daniel

Inwiefern ist das Projekt einzigartig?
Das abschüssige Grundstück in Verbindung mit der Nachfrage nach einem einstöckigen Haus ist eine ungewöhnliche Kombination.

photo_credit Chase Daniel
Chase Daniel

Was waren die größten Herausforderungen?
Das Grundstück hatte eine Neigung von 20-40 Grad

photo_credit Chase Daniel
Chase Daniel

Wie lautete die Aufgabe?
Entwerfen Sie ein eingeschossiges Haus auf einem Grundstück mit extremer Neigung. Positionieren Sie das Haus so, dass Sie die Aussicht auf den Canyon und die Innenstadt genießen können.

photo_credit Chase Daniel
Chase Daniel

Wie sahen die Lösungen aus?
Es wurde eine Stützmauer aus Brettern errichtet, um das Grundstück für den Zugang zu terrassieren. Die Stützmauer wurde höher als nötig gebaut, um die Hauptbegrenzungsmauer des Hauses zu werden. Eine Seite der Stützmauer ist die Zufahrt und der Fußgängerzugang, die andere Seite ist das Haus, das auf bis zu 30 Fuß hohen Pfeilern ruht.

photo_credit Chase Daniel
Chase Daniel

Welche Baumethoden wurden verwendet?
Sichtbeton, Stahlrahmenpfeiler und -träger, Dachkonstruktion mit offenen Stahlträgern

Caption
Caption

Verwendetes Material :
1. Wolf: Kochfeld und Haube
2. Subzero: Kühlschrank und Gefrierschrank
3. Fleetwood: Türen
4. Ram: Fenster
5. Stugatudio: Fußböden
6. Ann Sacks: Beau Monde Mosiac - Nero Maquina Della Mano (Aufkantung)
7. Cesarstone: Arbeitsplatte in den Bädern

Read story in EnglishItalianoEspañolPortuguês and Français

Projekt-Kredite
Featured Projects
Latest Products
News