The Prospect coworking space

The Prospect coworking space

Architekt
AMG Architects
Standort
Ulitsa Pravdy, 12, Saint Petersburg, Russia, 191002 | View Map
Projektjahr
2021
Kategorie
Büros
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Carpet tilesmodulyss
Meeting room chairsDELO DESIGN
ArmchairsCosmorelax
ArmchairsDivan.ru
TextilesMum&Son Home Textile
Office furnitureNayada

Produkt-Spezifikationsblatt
Carpet tiles
nach modulyss
Meeting room chairs
Armchairs
nach Cosmorelax
Armchairs
nach Divan.ru
Textiles
Office furniture
nach Nayada

Der Prospect Coworking Space

AMG Architects als Architekten

Der Coworking Space The Prospect in der Pravdy Straße (der erste von zwei Standorten des neuen St. Petersburger Coworking Space Anbieters) befindet sich im ersten Stock eines historischen Gebäudes im Zentrum von St. Petersburg, Russland.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Das Prospect wurde als Arbeits- und Besprechungsraum mit einem für Büroräume ungewöhnlichen Innendesign in Kombination mit moderner technischer Ausstattung konzipiert. Auf 280 Quadratmetern befinden sich fünf Büros, zwei Open Space-Räume, eine Küche, ein Badezimmer, Gemeinschaftsräume und ein Besprechungsraum für 8-10 Personen.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Eine der wichtigsten Referenzen für die Inneneinrichtung von Prospect waren Fotos von amerikanischen Hotels aus den 1950er Jahren. Daher ist die Einrichtung warm und gemütlich, mit Elementen eines historischen Stils: "Parkettfliesen, Leisten, Gesimse und Retro-Dekor wurden bei dem Projekt verwendet. In einem der offenen Räume wurde das ursprüngliche Gesims erhalten und in der Farbe der Decke gestrichen, um sich nahtlos in das Interieur einzufügen.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Der Arbeitsbereich selbst ist in zwei Hauptblöcke unterteilt: Büros und offene Räume. Die offenen Räume stehen im Kontrast zueinander: der erste ist hell und luftig, während der zweite dunkel und kammerartig ist. Neben Büroschreibtischen mit integrierten Steckdosen und kabellosen Ladegeräten bieten beide Openspaces informelle Arbeitsplätze und Chill-Bereiche zum Entspannen und Netzwerken.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Der Besprechungsraum des Prospect hat eine komplexe Geometrie: keine Wand ist parallel oder senkrecht zu einer anderen, alle Ecken sind in ihrem einzigartigen Radius abgerundet. Das Design des Tagungsraums bezieht sich auf Wüstenlandschaften: Kakteentöpfe in der Mitte der Tische, die mit weißen Kieselsteinen bestreut sind, in Kombination mit einer runden, dem Mond ähnelnden Deckenlampe, beruhigen und stimmen auf eine produktive Stimmung ein.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Die Räumlichkeiten waren ursprünglich in Räume unterteilt, die durch gerade Korridore miteinander verbunden waren. Im Inneren wurde ein Volumen aus Holz eingeschrieben, um dem Raum Zusammenhalt und Dynamik zu verleihen: eine geschwungene Trennwand mit eingebauten Möbeln und Ruhezonen "fließt" von Raum zu Raum, verbindet sie und glättet gerade Formen.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Das Hauptmerkmal des Projekts ist eine Empfangstheke aus gebürstetem Aluminium. Ursprünglich sollte die Empfangstheke aus HPL-Platten gefertigt werden, aber während des Produktionsprozesses beschlossen wir, das Risiko einzugehen und die Theke aus einer auf eine Unterlage gewalzten und polierten Aluminiumplatte herzustellen. Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen: Metall ist ein lebendiges Material, so dass der Empfangstresen zusammen mit dem Raum leben und sich verändern wird.

photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
photo_credit Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva
Anton Ivanov/Styling by Anna Koroleva

Verwendetes Material:
1. Designer-Tische (auf Bestellung): WadoThe Woodworker
2. Büromöbel: Nayada Nord-West
3. Sessel: Premier Group, Divan.ru, Cosmorelax, SK design
4. Stühle für Konferenzräume: DELO design
5. Textilien: Mum&Son Heimtextilien 
6. Teppichfliesen: Modulyss (Novofloor)
7. Technische Beleuchtung in den Gemeinschaftsräumen: SWG
8. Bauunternehmer: GIS Engineering
9. Die Identität und das Branding von Prospect: Rauldi

Read story in EnglishItalianoEspañolFrançais and Português

Projekt-Kredite
Featured Projects
Latest Products
News