Bei Fassaden oder Dächern führt ständige UV-Einstrahlung im Laufe der Zeit zu einer Reduktion von Farbglanz und Farbintensität. Das Gebäude verliert sein ursprüngliches, farbenfrohes Erscheinungsbild. Dabei sind es gerade die Farben, die ein Gebäude zum Leben erwecken und es von der Masse abheben.

 

colofer® uv 25 bietet durch den PVDF-Decklack höchste UV-Beständigkeit, lang anhaltenden Farbglanz sowie Farbintensität – dank seiner höchstmöglichen UV-Beständigkeitsklasse RUV 4 nach EN 10169-2. Mit dem Einsatz von colofer® uv 25 bleiben Farbglanz sowie Farbintensität deutlich länger erhalten als bei klassischem Polyester. Dadurch wirken Gebäudefassaden oder Dächer auch nach längerer Zeit immer noch in kräftigen Farben. Zusätzlich verfügt colofer® uv 25 über eine Temperaturbeständigkeit im Gebrauch von bis zu 110 °C. Auf Wunsch ist colofer® uv 25 auch mit Schutzfolie lieferbar.

 

colofer® uv 25:

-überragende Farbtonbeständigkeit (RUV4)

-hohe Temperaturbeständigkeit

-automatische Garantien bis 2.100 Höhenmeter

This story is available in multiple languages
English English