Specifier · Save time: Make one inquiry to multiple manufacturers.
Echo at Rancho Mirage

Echo at Rancho Mirage

Architekt
Studio AR&D Architects
Standort
Rancho Mirage, California, USA | View Map
Projektjahr
2019
Kategorie
Wohnungen
Lance Gerber Studio
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Plumbing FixturesBRIZO
LITZE
Facade claddingEco Outdoor®
Calabor
Interior lightingLutron Electronics Co. Inc.
RadioRA 2
Custom TubCasa Castillo
WindowsFleetwood Windows & Doors

Produkt-Spezifikationsblatt
Plumbing Fixtures
LITZE nach BRIZO
Facade cladding
Calabor nach Eco Outdoor®
Interior lighting
Custom Tub

Echo bei Rancho Mirage

Studio AR&D Architects als Architekten

Dieses 5-Hektar-Grundstück befindet sich an der Nordseite der Ginger Rogers Road in Rancho Mirage, Kalifornien. Das Anwesen besteht aus 9 Wohnhäusern auf Grundstücken mit einer Größe von 16k Quadratfuß bis 22k Quadratfuß. Jedes Haus ist eine von 6 verschiedenen Grundrissvarianten mit einer Größe von 3.700 - 4.200 Quadratmetern. Die Freiflächen des Projekts umfassen die Straße (Echo Lane), die mehrere offene, gemeinsam genutzte Landschaftsinseln, die begrünten Rückhaltebecken und die Eingangsinseln beinhaltet.

 

Die Architektur der Gebäude wurde zunächst unter Berücksichtigung der optimalen Aussichten von jedem Standort aus entworfen. West- und Südpanoramen schienen angesichts der bergigen Umgebung optimal. Diese wurden genutzt und von den Hauptwohn- und Hauptschlafzimmern aus in einer Weise eingerahmt, die sowohl den Blick in die Ferne als auch in die Nähe einbezieht und wertschätzt.

 

Es war wichtig, dass die Materialien, Farben und Texturen einen Dialog schaffen, der die Überzeugung unterstützt, dass Architektur einen beruhigenden, besänftigenden Effekt auf unsere tägliche Stimmung und unser Leben haben kann. Die Materialien wurden aufgrund ihrer Einfachheit und Ehrlichkeit ausgewählt und werden in ihrer rohen Schönheit präsentiert. Um diese Ziele zu erreichen, wurden die Hauptflächen und Erhebungen der Strukturen in einer linearen, flächigen Art und Weise gestaltet, um die Einfachheit und das Gefühl der Ruhe zu verstärken. Diese Wände und Oberflächen werden nur von den strukturellen Materialien selbst geschmückt, denen es erlaubt ist, die irdische Qualität, aus der sie gewonnen wurden, anzusprechen. Schlicht getönter Beton wird sorgfältig in einem reglementierten Muster aus Holzschalungen geformt, wodurch eine subtile Maserung der Oberfläche entsteht. Naturstein in Grau- und Brauntönen wird durch eine eigene Verlegetechnik mit einer sauberen, raffinierten Kontur aus schwarzem Stahl erwärmt, der das größere, zufällige Muster des geschnittenen Steins gegenübergestellt wird.

 

Textur und Nebeneinanderstellung der Rohmaterialien lassen einen Raum entstehen, der Geist und Seele erwärmt. Zu den wichtigsten Materialien gehören Beton, schwarzer Stahl, Naturstein, Weißeiche, überschlammtes Mauerwerk, Findlinge und natürliche Felsen, eine einfache, monotone Landschaftspalette und roh-integraler Farbstuck (weiß, grau, glatt und stark strukturiert).

 

Das gewünschte Gesamterscheinungsbild ist einfach und eintönig, sauber und schmucklos, organisch und doch raffiniert. in seiner rohen Form präsentiert. Die Präsentation von Material und Form in ihrer einfachsten und grundlegendsten Form, verfeinert durch die absichtliche Strukturierung jeder Ebene, gibt diesem Architekturstil ein anderes und einzigartiges Aussehen und Erscheinungsbild, das diesen Stil von dem unterscheidet, was wir hier in den Wüstenhäusern sehen. Wir denken, dass das grundlegende und rohe Aussehen dieser Entwicklung das ist, womit "Echo" identifiziert werden möchte. Für uns bedeutet das Wort "Echo" etwas, das sich auf etwas früheres in einem zeitgenössischeren architektonischen Stil bezieht. Echo": "Erinnert an eine Idee, ein Gefühl oder einen Stil." Unser Ziel ist es, eine rohe und einfache, zen-artige Herangehensweise an die Architektur und Landschaft zu präsentieren.

 

Es ist eine rohe Schönheit, die es den Menschen, der Landschaft und der Einrichtung erlaubt, das Dekor innerhalb der gebauten Umgebung zu sein. Es ist eine Art von Architektur, die es sich erlaubt, stark und selbstbewusst genug zu sein, um dem gut platzierten Baum den letzten Schliff zu geben. Oder die Auffahrt aus Waschbeton, um der Landschaft die friedliche Eleganz zu verleihen, die dem Bewohner das ruhige Gefühl vermittelt, dass er zu Hause angekommen ist.

 

Landschaft

Die für den Eingangsbereich gewählte Landschaftspalette wurde sorgfältig geplant, um die beruhigende Wirkung der Architektur für die Wohnhäuser in der Gemeinde strategisch zu übernehmen. Es wurde eine Palette von trockenheitstoleranten Pflanzenmaterialien gewählt, die Farben und Texturen von eher monotoner und subtiler Natur kombinieren.

 

Anstelle einer Massenbepflanzung entlang der Fassade des Grundstücks entschieden wir uns für sehr gut platzierte, gut geschichtete Gruppierungen gesunder Exemplare größerer Materialien mit gleichfarbigen, monotonen Pflanzenexemplaren für einen saubereren, zen-ähnlichen Ansatz. Es war uns wichtig, dass die Vorderseite den Betrachter, Bewohner oder Gast auf eine Art und Weise einführt, die sowohl mit dem Inneren der Gemeinschaft als auch mit dem Äußeren kongruent ist.

 

Verwendetes Material:

Fassadenverkleidungen: Naturstein, Calabor Free Form Walling, EcoOutdoor USA

Bodenbelag: Polierter Beton, Gauston Concrete

Türen: Rift White Oak, Massivtür, MDoors

Fenster: Bronze eloxiertes Aluminium, Fleetwood

Innenbeleuchtung: Lutron Funk-Ra-System

Kundenspezifische Wanne: Travertin, Casa Castillo

Sanitär-Armaturen: Messing, Litze Line, Brizo

Dieser Artikel ist in mehreren Sprachen verfügbar.
Teilen oder Hinzufügen von Echo at Rancho Mirage zu Ihren Sammlungen
Agora Space, Valladolid
nächstes Projekt

Agora Space, Valladolid

Primarschulen
Valladolid, Spain - Bau abgeschlossen in 2019
Projekt anzeigen