Smart Design Studio

Smart Design Studio

Architekt
Smart Design Studio
Standort
Alexandria, NSW, Australia | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Büros
Romello Pereira
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
FansBig Ass Fans
Dark brick Austral Bricks
La Paloma brick, Bowral 76
Tiles – Studio Artedomus
Antilia
Roof-main stramit
Longspan®
TapwareVOLA
Counter/ reception desk CORIAN® Design

Produkt-Spezifikationsblatt
Fans
Dark brick
La Paloma brick, Bowral 76 nach Austral Bricks
Tiles – Studio
Antilia nach Artedomus
Roof-main
Longspan® nach stramit
Tapware
nach VOLA
Counter/ reception desk

Smart Design Studio

Smart Design Studio als Architekten

Ein umgebautes Industriegebäude beherbergt einen speziell entwickelten Arbeitsbereich für das australische multidisziplinäre Designbüro Smart Design Studio. Vier Besprechungsräume im Hochparterre überblicken das lichtdurchflutete Studio durch die vorhandenen schlanken Stahlträger. Eine dramatische Hausmeisterwohnung in der obersten Etage erstreckt sich über die gesamte Länge des Gebäudes.

photo_credit David Hutton
David Hutton

Die Inneneinrichtung zelebriert die Freude am architektonischen Prozess und an der Herstellung, sie spiegelt unsere Design- und Arbeitsprozesse wider. Vier 14 m lange, freistehende Tischlereieinheiten bilden einen quadratischen 'Raum' mit fünf langen Schreibtischen darin. Diese Tischlereieinheiten dienen als große 'Bilderrahmen' mit angehefteten Entwurfsskizzen und Dokumentationszeichnungen, die sich durch unsere Projekte ziehen. 10 große Vitrinen am Ende jedes Arbeitsbereichs bringen Ordnung und Rhythmus in den Raum. Hinter den freistehenden Tischlereieinheiten befinden sich Nebenräume wie die Materialbibliothek, die Modellwerkstatt, die Kantine und der Empfang.

photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira

Bei der Gestaltung der Innenräume haben wir uns auf Licht, Klang, Luft und Energie konzentriert. Licht und Luft aus den Oberlichtfenstern durchfluten den Raum, während Deckenventilatoren für eine leichte Brise sorgen. In die Tischlerei integrierte Akustikpaneele sorgen für einen ruhigen und gelassenen Raum inmitten eines dynamischen Büros. Das Ergebnis ist eine komfortable, natürliche Umgebung mit sorgfältig ausgearbeiteter Energie im Inneren.

photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira

Die Liebe zum Detail hat dazu geführt, dass weitgehend kostengünstige Materialien zu einem beeindruckenden Ambiente beitragen. Zeitgenössische Elemente wie der Empfangstresen aus Corian, der sich scheinbar aus dem Boden klappen lässt, und die statuenhaften freistehenden Schreinereieinheiten im Winkel machen dies deutlich. Maßgefertigte Einrichtungsgegenstände und Möbel, darunter neue Möbelstücke wie Stühle, Griffe und Leuchten, verleihen dem Interieur eine besondere Note.

photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira

Kreativität, strukturelle Innovation und skulpturale Form sind in den neuen Komponenten des Gebäudes enthalten. Die Studiotreppe wird von einer Reihe von Kabeln getragen, die skulpturale Balustraden bilden, die den voluminösen Raum betonen und die vorhandenen industriellen Elemente wie Dachstühle und Kräne ergänzen.

photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira

Die Bemühungen um Nachhaltigkeit begannen mit der Beibehaltung von mehr als 80 Prozent der vorhandenen Grundfläche, um Materiallieferungen und Verschwendung zu minimieren. Effiziente Einbauten und Gebäudeautomation sorgen für ein energieeffizientes Gebäude. Langlebige Baumaterialien wurden aufgrund ihrer Langlebigkeit ausgewählt, was die Nachhaltigkeitsmaßnahmen verstärkt. Der Abfall wurde während der Bauphase auf ein Minimum reduziert und wird auch während der Nutzung des Gebäudes auf ein Minimum reduziert.

photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira

Die vier selbsttragenden, mit Ziegeln ausgekleideten Gewölbe der Hausmeisterwohnung sind ein erfrischender Ansatz in der Innenarchitektur. Die geschwungenen Bögen prägen die Innenräume, und das Nebeneinanderstellen der Schalen bringt Licht und unerwartete Ausblicke durch die daraus resultierenden Öffnungen herein. Ziegelsteine ohne Mörtel schaffen eine warme und zusammenhängende Textur, die eine ruhige Atmosphäre ausstrahlt. In diesem Raum wurden die 4 Gewölbe durch Schreinerelemente sinnvoll miteinander verbunden, die in einem Raum ohne gerade Wände Stauraum bieten. Das Ergebnis ist ein einzigartiger und avantgardistischer Ansatz für Innenarchitektur und modernes Wohnen.
Eine echte Integration von Architektur und Inneneinrichtung hat zum Erfolg des Gebäudes geführt und spiegelt den Designansatz des Studios wider.

photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira
photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira
photo_credit Romello Pereira
Romello Pereira

Read story in EnglishEspañolFrançaisItaliano and Português

Featured Projects
Latest Products
News