La Conner Swinomish Library
Doug Scott
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
LightingLouis Poulsen
Windows and DoorsKawneer
CarpetMilliken
Windows and DoorsAndersen Windows
Acoustic Finishes9Wood
Exterior Metal PanelsAEP Span

Produkt-Spezifikationsblatt
Lighting
Windows and Doors
nach Kawneer
Carpet
nach Milliken
Windows and Doors
Acoustic Finishes
nach 9Wood
Exterior Metal Panels
nach AEP Span

Eine neue öffentliche Bibliothek im Bundesstaat Washington demonstriert eine starke Zusammenarbeit zwischen einheimischen und nicht-einheimischen Gruppen

BuildingWork als Architect and Interior Designer

Die Swinomish-Bibliothek in La Conner ist ein Beispiel für eine bedeutende Zusammenarbeit zwischen einheimischen und nicht einheimischen Gemeinschaften. Die neue Bibliothek ehrt sowohl die Kultur der Stammesgemeinschaft der Swinomish-Indianer als auch die Geschichte der Stadt La Conner und stellt gleichzeitig eine dringend benötigte öffentliche Einrichtung für das Küstengebiet von Skagit County dar.

Caption
Caption

Die neue Bibliothek befindet sich an einer kleinen, aber markanten Ecke der Hauptstraße in die Stadt. Der Standort befindet sich in einem FEMA-Überschwemmungsgebiet, das eine Erhöhung des Hauptgeschosses um einen Meter über dem Niveau vorschreibt. Diese Vorschrift sowie die Anforderungen an die Parkplätze vor Ort schränkten die Erschließung des Geländes ein und begrenzten die Größe des neuen Gebäudes. Das Projekt wurde mit Gesamtbaukosten in Höhe von 3,3 Millionen Dollar fertiggestellt, einschließlich der Verbesserungen des Geländes und der Fassade, des Gebäudes und der Innenräume. Der Architekt und der Bauherr arbeiteten eng zusammen, um eine Reihe von Herausforderungen zu bewältigen und mit begrenzten Mitteln den größtmöglichen öffentlichen Nutzen zu erzielen.

Caption
Caption

Der architektonische Charakter der neuen Bibliothek wurde durch lokale und nationale Gestaltungsrichtlinien für historische Bezirke bestimmt. Um eine authentische Antwort zu entwickeln, untersuchten die Architekten die Geschichte der Stadt und führten eine fotografische Bestandsaufnahme der historischen Geschäftshäuser durch. Dabei wurden charakteristische Gebäudemuster gefunden, wie z. B. kleinmaßstäbliche Massierung an der Straße, dreiteilige Fassadenhierarchie, vertikale Proportionen, vorspringende Erker, Gesimse sowie Holzverkleidungen und -verzierungen. Diese Gebäudemuster wurden für den Entwurf der neuen Bibliothek neu interpretiert, was zu einem sensiblen Umgang mit dem historischen Kontext führte und gleichzeitig ein zeitgemäßes, bürgerliches Gebäude schuf, das innovative Bausysteme verwendet und die zukunftsorientierten programmatischen Ziele der Bibliothek erfüllt.

Caption
Caption

Im weiteren Verlauf des Planungsprozesses ging die Bibliotheksverwaltung eine Partnerschaft mit der Stammesgemeinschaft der Swinomish-Indianer ein, um die Entwicklung der neuen Bibliothek abzuschließen.  Dadurch ergab sich eine wichtige Gelegenheit, die Geschichte, Kultur und Gemeinschaft der Swinomish in den Entwurf einzubeziehen. Die Architekten berieten sich mit Stammesmitgliedern und überarbeiteten die Gebäudemasse und die Fassade, um einen traditionellen Geschichtenpfahl am Eingang der Bibliothek zu integrieren, der von einem Stammesältesten und Meisterschnitzer der Swinomish für die Bibliothek entworfen und gefertigt wurde. Der Geschichtenpfahl zeigt drei Figuren: einen Swinomish-Mann mit ausgestreckten Händen als Geste der Begrüßung; zwei kreisende Lachse stehen für das Teilen von Ressourcen; und ein Adler symbolisiert Weisheit und Wissen. Mit diesen Symbolen zeigt der Geschichtenpfahl, dass die Bibliothek ein Ort des Willkommens, des Teilens und des Wissens ist. Das Bibliotheksdesign wurde weiterentwickelt, um weitere Elemente der Swinomish-Kultur einzubeziehen, darunter bestimmte Farben, Materialien und Kunstwerke im Innen- und Außenbereich des Gebäudes.

Caption

Das Bibliotheksprogramm bietet eine Reihe von Räumen und Dienstleistungen auf kleinem Raum, darunter spezielle Bereiche für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, einen großen Sitzungsraum, öffentliche Computer und Arbeitsbereiche für das Personal. Ein speziell angefertigter, 24 Fuß langer Schlepper prägt den Kinderbereich, bietet Kindern lustige Leseecken und verbindet die Bibliothek mit dem historischen Hafenviertel der Stadt. Als Geste des Lernens und der Integration ist die Innenbeschilderung der Bibliothek in drei Sprachen gehalten: Englisch, Spanisch und Lushootseed, die Schriftsprache der Swinomish und anderer Coast Salish-Völker.

Caption

Das Bibliotheksdesign konzentriert sich auf die effiziente Verwendung von Brettsperrholzplatten (CLT) für die Primär- und Sekundärstruktur des Gebäudes, wodurch die Gebäudehülle in nur drei Tagen errichtet werden konnte. Die CLT-Paneele, die im Bundesstaat Washington aus heimischer Douglasie hergestellt wurden, sind im Inneren der Bibliothek vollständig sichtbar und schaffen eine warme und einladende Innenumgebung, die die Besucher mit den nahegelegenen Wäldern verbindet und an die traditionelle Architektur der Coast Salish erinnert. Der erfolgreiche Einsatz von Massivholz bei diesem Projekt zeigt, dass diese innovative, nachhaltige und kohlenstoffarme Bautechnologie auch für kleine öffentliche Projekte mit begrenzten Budgets und niedrigen Preisen eine effektive Strategie sein kann. 

Das mit dem LEED-Zertifikat in Silber ausgezeichnete Projekt umfasst die Stromerzeugung vor Ort mit einer großen Photovoltaikanlage auf dem Dach, hocheffiziente Gebäudehüllen und HLK-Systeme, umfangreiche Tageslichtnutzung, ungiftige und schadstoffarme Materialien sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge.

Caption

"Wenn es gemeinsame Interessen und Ziele gibt, können einheimische und nicht-einheimische Gemeinschaften Wege finden, zusammenzuarbeiten und Beziehungen aufzubauen, die ihnen helfen, sich gegenseitig zu entwickeln.  Genau das haben Swinomish und La Conner mit dem Bau dieser Bibliothek getan, und unsere Gemeinden sind sich dadurch näher gekommen." - Swinomish-Stammes-Senator Brian Wilbur

Caption
Projekt-Kredite
Architect and Interior Designer
Structural and Civil Engineer
Envelope Consultant
Electrical Engineer
Project Spotlight
Product Spotlight
Nachrichten
Six Bricolage Houses: An inventive model for urban renewal and housing design in Nantou, Shenzhen
20 Juni 2024 Nachrichten
Six Bricolage Houses: An inventive model for urban renewal and housing design in Nantou, Shenzhen

ARCity Office nahm ein Projekt in Angriff, das eine neue Typologie der "Bricolage-Architektur" in Na... Mehr

BYRÓ architekti’s charred wood-clad garden pavilion in Prague reimagines the mundane garden shed
20 Juni 2024 Nachrichten
BYRÓ architekti’s charred wood-clad garden pavilion in Prague reimagines the mundane garden shed

Das Prager Büro BYRÓ architekti hat in der tschechischen Hauptstadt einen kleinen, moder... Mehr

25 best outdoor furniture manufacturers
18 Juni 2024 Spezifikation
25 best outdoor furniture manufacturers

Möbel für den Außenbereich, die für Terrassen, Decks, Balkone, Gärten und... Mehr

31/44 Architects designs London house filled with architectural character
18 Juni 2024 Nachrichten
31/44 Architects designs London house filled with architectural character

31/44 Architects entwarfen "Six Columns" als Wohnhaus für den Studio-Mitbegründer Will Bur... Mehr

Benthem Crouwel Architects transforms Amsterdam office tower with an innovative wooden extension
14 Juni 2024 Nachrichten
Benthem Crouwel Architects verwandelt Amsterdamer Büroturm mit einem innovativen Holzanbau

Der Distrikt West in Sloterdijk, Amsterdam, wird derzeit umgestaltet, um ein ehemaliges Bürogeb... Mehr